X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 17
Handbuch der energetischen Psychotherapie
VerfasserIn: Gallo, Fred P.
Verfasserangabe: Fred P. Gallo. [Übers. aus d. Amerikan.: Karin Beeck]
Jahr: 2004
Verlag: Kirchzarten bei Freiburg, VAK-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Gallo / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Gallo / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In diesem umfassenden Handbuch präsentiert Fred Gallo die von ihm in langjähriger Praxis entwickelten Diagnose- und Behandlungsmethoden der Energetischen Psychotherapie. Er stellt in vielen Einzelschritten dar, wie das Energiesystem eines Patienten gezielt angesprochen werden kann. Erfolge lassen sich damit oft überraschend schnell erzielen. Eine amerikanischen Studie zählt die Energetische Psychotherapie zu den vier effektivsten psychotherapeutischen Behandlungsmethoden. Zahlreiche Fotos illustrieren dieses Handbuch – es eröffnet Psychotherapeuten, Ärzten und Heilpraktikern neue Perspektiven für die Praxis. Dr. Fred P. Gallo leitet seit 1977 eine psychologische Praxis in Mercer/Pennsylvania (USA). Ausgehend von seiner ursprünglichen Arbeit mit verhaltensgestörten Patienten und geistig Behinderten bildete er sich durch viele zusätzliche Schulungen fort. Er sammelte unter anderem Erfahrungen mit Gestalt- und Verhaltenstherapie, NLP und Thought Field Therapy (TFT). Für Letztere hat er selbst Ausbildungskurse konzipiert. In Vorträgen und Seminaren hat Dr. Gallo seine Methode bereits im deutschsprachigen Raum vorgestellt.
 
"Das Handbuch energetischer Psychotherapie ist ein erstklassiges Buch zur Vertiefung dieser Methode und zur Integration in den Arbeitsalltag tätiger Psychotherapeuten/-innen. Ohne Vorwissen zu den Grundlagen können die detaillierten Inhalte jedoch kaum erfasst werden. Die didaktische Aufbereitung des Buches ist nicht ausreichend, so dass eine Nacharbeitung für die Arbeit unerlässlich ist. Insgesamt schwere Literatur, die sich für Leser/-innen und Klienten/-innen mit Sicherheit auszahlt." socialnet.de
 
Inhalt
 
Einleitung 7
Kapitel 1: Grundlagen und Postulate 21
Kapitel 2: Voraussetzungen für den Therapieerfolg 45
Kapitel 3: Manuelles Muskeltesten 68
Kapitel 4: Neurologische Desorganisation (Switching) 98
Kapitel 5: Psychische Umkehrung 124
Kapitel 6: Grundlegende und ergänzende Behandlungsverfahren . 154
Kapitel 7: Zwei schnell wirkende Verfahren mit breitem
Anwendungsspektrum 175
Kapitel 8: Test- und Behandlungspunkte 203
Kapitel 9: Ein-Punkt-und Mehr-Punkt Balancen 231
Kapitel 10: Transformation tief sitzender Überzeugungen 254
Kapitel 11: Energetische Toxine 269
Kapitel 12: Zukunftsperspektiven der energetischen Psychologie . 285
Danksagung 299
Literaturverzeichnis 300
Stichwortverzeichnis 313
Über den Autor 317
Details
VerfasserIn: Gallo, Fred P.
VerfasserInnenangabe: Fred P. Gallo. [Übers. aus d. Amerikan.: Karin Beeck]
Jahr: 2004
Verlag: Kirchzarten bei Freiburg, VAK-Verl.
Links: Rezension
Systematik: PI.HPK
ISBN: 3-935767-06-4
2. ISBN: 978-3-935767-06-4
Beschreibung: 2. Aufl., 317 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Energy diagnostic and treatment methods <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 300 - 312
Mediengruppe: Buch