X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 17
Die Freie Familie
... oder die Freiheit über Leben und Lernen selbst zu bestimmen
VerfasserIn: Martin, Dayna
Verfasserangabe: Dayna Martin. Aus dem Amerikan. übers. von Niki Lambrianidou
Jahr: 2011
Verlag: Leipzig, Tologo-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.U Mart / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Elternschaft soll eigentlich Freude bringen und das tut sie, wenn wir uns darauf verlegen, die Verbindung zu unseren Kindern zu suchen, statt die Kinder zu steuern."Dayna Martin ist eine leidenschaftlich Fürsprecherin des Radical Unschooling. Für sie bedeutet das in Freiheit, Frieden und gegenseitigem Respekt mit ihrer Familie zu leben. Warmherzig, liebevoll aber auch klar in ihrer Argumentation gibt sie dem Leser Einblicke in das freie Leben ihrer Familie und die Gedanken, die dem zu Grunde liegen."Wenn Sie nach neuen Ideen suchen, nach natürlichen Eltern-Kind-Beziehungen, nach Elternsein mit Herz und Intuition, nach Authentizität, blättern Sie hier hinein. Sie werden wahre und liebenswürdige Geschichten darüber finden, auf welche Weise Radical Unschooling funktioniert. Sie werden danach die Rechte und Wahlmöglichkeiten Ihrer Kinder anders sehen und auch selbst eine neue Perspektive einnehmen, was mit diesem bahnbrechenden Ansatz von Elternschaft alles möglich ist." Dr. Caron Goode - Autorin von "Raising Intuitive Children""Voller brillanten, gesunden Menschenverstand! Mrs. Martin lässt uns hinter die Fassade schauen, um in reichhaltigem Detail zu erfahren, wie alternative Bildung wirklich aussieht, wenn den Betreffenden die Freiheit selbst zu entscheiden, gegeben ist. Alle Eltern, die sich gezwungen fühlen, ihre Kinder der Obhut Fremder zu übergeben, sollten dieses Buch lesen." John Taylor Gatto - Autor von "Verdummt noch mal!""Im tiefsten Herzen bin ich immer schon eine Radical Unschoolerin gewesen. Meiner Meinung nach gibt es keinen Zweifel daran, dass unsere Familien und unsere weltweite Gemeinschaft weitaus gesünder wäre, wenn dieser Ansatz angenommen wäre." Dr. Christiane Nothrup - Autorin von "Frauenkörper - Frauenweisheit" und "Mother-Daughter Wisdom"
 
Inhalt
Willkommen im Radical Unschooling - ein Vorwort 7 Einführung 11 1. Was ist Unschooling? 15 2. Der Unterschied zu konventioneller Erziehung 25 3. Werte im Unschooling 41 4. Die Leidenschaften des Kindes nähren 53 5. Annahme und Wertschätzung 63 6. Die Wahl zwischen Erziehung und Beziehung 73 7. Zwei Schritte vor, einen zurück 87 8. Respekt - auch in der Partnerschaft 101 9. Ein Leben in Bewusstheit 111 10. Unschooling in der Realität des Alltags 119 11. Fürs Unschooling eintreten 127
Details
VerfasserIn: Martin, Dayna
VerfasserInnenangabe: Dayna Martin. Aus dem Amerikan. übers. von Niki Lambrianidou
Jahr: 2011
Verlag: Leipzig, Tologo-Verl.
Systematik: PN.U
ISBN: 978-3-940596-13-0
2. ISBN: 3-940596-13-2
Beschreibung: 1. Aufl., 136 S.
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Radical Unschooling - A Revolution Has Begun <dt.>
Mediengruppe: Buch