X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


98 von 872
Das Netz der Gefühle
wie Emotionen entstehen
VerfasserIn: LeDoux, Joseph E.
Verfasserangabe: Joseph LeDoux. Aus dem Amerikan. von Friedrich Griese
Jahr: 1998
Verlag: München ; Wien, Hanser
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PI.HLM Ledo Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Seit den 70er Jahren beschäftigt sich der Autor mit den Hirnmechanismen der Gefühle. Probleme, die ihn besonders interessiert haben, erörtert er hier genauer. Der Leser erfährt, wie das Gehirn emotional erregende Stimuli entdeckt, und wie es auf sie reagiert. Emotionale Lernvorgänge werden beschrieben, Erinnerungen formen sich und werden gespeichert. Breiten Raum widmet der Verfasser dem Hervorgehen bewußter, emotionaler Empfindungen aus unbewußten Prozessen ein. Ledoux weist wiederholt darauf hin, daß der Abgrund zwischen Emotionalität und Rationalität flacher wird, Herz und Kopf haben also mehr miteinander zu tun, als man gemeinhin denkt. Theoretisches Interesse und gewisse Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Details
VerfasserIn: LeDoux, Joseph E.
VerfasserInnenangabe: Joseph LeDoux. Aus dem Amerikan. von Friedrich Griese
Jahr: 1998
Verlag: München ; Wien, Hanser
Systematik: PI.HLM
ISBN: 3-446-19308-1
Beschreibung: 383 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Griese, Friedrich (Übersetzer)
Originaltitel: The emotional brain <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch