X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2133 von 2168
Beobachtung in der Montessori-Pädagogik
Einführung in Theorie und Praxis
VerfasserIn: Allmann, Silke
Verfasserangabe: Silke Allmann
Jahr: 2014
Verlag: Freiburg ; Basel, Wien, Herder
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GE Allm / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GE Allm / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GE Allm / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 08.03.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Maria Montessori folgte einer sehr anschaulichen Systematik, Beobachtungsphänomene zu dokumentieren und zu reflektieren. Das Buch erklärt diese Beobachtungslogik Maria Montessoris und stellt die besondere Rolle des Beobachters heraus. Beobachtungsformen und Beobachtungsfehler zu alle Entwicklungsabschnitten werden anschaulich erläutert.
 
AUS DEM INHALT: / / Einleitende Worte 8 / 1. "Es könnte scheinen, dass zu beobachten sehr einfach ist und keiner Erklärung bedarf" / Beobachtung als pädagogische Aufgabe 10 / 1.1 Vom Alltag zur Profession - Vorüberlegungen zur Beobachtung 11 / 1.2 Von der Wahrnehmung zur Beobachtung n / 1.3 Von der Erfahrung zur Beobachtung 15 / 1.4 Von der Macht der Bilder - Anmerkungen zur menschlichen / Wahrnehmung 17 / 2. "Die Schaukraft der Lehrerin" / Beobachtungskompetenzen von Pädagogen 20 / 2.1 Exaktes Schauen 21 / 2.2 Distanziertes Schauen 22 / 2.3 Geistiges Schauen 24 / 2.4 Lebendiges Schauen 26 / 3. "Abwarten und beobachten!" / Beobachtungsformen 30 / 3.1 Beobachtungsformen im Überblick 31 / 3.2 Beobachtungsformen und ihre Bedeutung 32 / 3.3 Beobachtungsformen und ihre Einsatzmöglichkeiten 34 / 4. "Lassen wir diesem Leben die Freiheit, sich zu entwickeln, und / beobachten dann, wie sich dieses innere Leben entwickelt." / Beobachtungsfehler vermeiden 36 / 4.1 Grundlegendes zu Beobachtungsfehlern 37 / 4.2 Eine Auswahl an Beobachtungsfehlern 38 / 4.3 Gegenmaßnahmen 39 / 5- "Wichtig ist, dass das Phänomen sich vollzieht" / Beobachtungsinstrumente 41 / 5.1 Bedeutsame Vorarbeiten und Entscheidungen 42 / 5.2 Beobachtungsinstrumente unter die Lupe genommen 44 / 5.3 Beobachtungsaspekte in der Montessori-Pädagogik 52 / 6. "Nur durch die Freiheit und die Erfahrungen in der Umwelt / kann sich der Mensch entwickeln" / Das Montessori-Modell 55 / 6.1 Wesentliche Bedingungen für Beobachtungen 56 / 6.2 Phänomen-Beobachtung 61 / 6.3 Methodische Beobachtung 65 / 6.4 Beobachtung als Bildungsauftrag 79 / 7. "Wenn wir das Kind beobachten wollen, so müssen wir / eben beobachten" / Beobachtungsbeispiele aus der Praxis 80 / 7.1 Einführende Erläuterungen 81 / 7.2 Marius (5,11 Jahre) 82 / 7.3 Karl (10,3 Jahre) 87 / 8. "Jede methodische Beobachtung erfordert Vorbereitung" / Der Hospitant als pädagogischer Beobachter 94 / 8.1 Über das Beobachten - aus einem 1921 gehaltenen Vortrag / Maria Montessoris 95 / 8.2 Strukturelle Analyse des Vortragsinhalts 97 / 8.3 Handlungsprinzipien für die Hospitation 98 / Inhalt / 9- "Der akademische Laborant" / Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung 102 / 9.1 Selbstwahrnehmung-Übungsfragen 104 / 9.2 Fremdwahrnehmung-Übungsfragen 105 / 10. "Lasst uns warten und immer gern an den Freuden und Schwierigkeiten, / die das Kind erfährt, teilnehmen" / Anregungen für Beobachtungen in der Praxis: Das Beobachtungsprofil / "Beobachtung als geistige Haltung" 106 / 10.1 Grundsätzliches 107 / 10.2 Beobachtung im frühpädagogischen Bereich 109 / 10.3 Beobachtung im Kinderhaus 112 / 10.4 Beobachtung in der Grundschule 115 / 10.5 Beobachtung im Sekundarstufenbereich 118 / 10.6 "Beobachtung als geistige Haltung" - eine Beobachtungslandkarte 123 / Literatur- und Quellenverzeichnis 124
Details
VerfasserIn: Allmann, Silke
VerfasserInnenangabe: Silke Allmann
Jahr: 2014
Verlag: Freiburg ; Basel, Wien, Herder
Systematik: PN.GE
ISBN: 978-3-451-32789-6
2. ISBN: 3-451-32789-9
Beschreibung: 1. Aufl., 127 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Klein-Landeck, Michael; Pütz, Tanja
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch