X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 3
Geliebtes Tier
die Geschichte einer innigen Beziehung
VerfasserIn: Dekkers, Midas
Verfasserangabe: Midas Dekkers. Aus dem Niederländ. von Stefanie Peter und Dirk Schümer
Jahr: 1994
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TB Dekk / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Liebe zum Tier kennt viele Spielarten. Midas Dekkers führt sie in einem großen kulturhistorischen Panorama vor. Er zeigt, daß von den antiken Mythen bis hin zur Schmusekatze der Gegenwart die Liebe zum domestizierten Tier auch immer körperliche Seiten hat. Die oft fließenden Übergänge zur Sodomie bilden ein kulturelles Tabu; daß es sie trotzdem gibt, wird von Dekkers unverkrampft thematisiert. Häufiger als in der Realität ist sie allerdings in der Phantasie, in Literatur und Kunst zu beobachten, wie Dekkers' zahlreiche Beispiele zeigen. Niederländische Kritiker wählten das Buch zum Sachbuch des Jahres.
Details
VerfasserIn: Dekkers, Midas
VerfasserInnenangabe: Midas Dekkers. Aus dem Niederländ. von Stefanie Peter und Dirk Schümer
Jahr: 1994
Verlag: München, Hanser
Systematik: NN.TB, NN.T
ISBN: 3-446-17721-3
Beschreibung: [2. Aufl.], 266 S. : zahlr. Ill.
Schlagwörter: Beziehung, Mensch, Tiere, Geschichte, Kultur, Sodomie, Anthropologie, Menschheit, Geschichtsphilosophie, Kulturphilosophie, Vergangenheit, Zivilisation, Animals, Beziehungen, Fauna, Homo sapiens, Menschen, Tier, Tierwelt, Wechselbeziehung, Landesgeschichte, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte, Zoophilie, Ausgestorbene Tiere, Bedrohte Tiere, Eukaryoten, Exotische Tiere, Fossiler Mensch, Futtertiere, Gebirgstiere, Gifttiere, Heimtiere, Homo <Gattung>, Jungtiere, Küstentiere, Moortiere, Neozoen, Nutztiere, Organismus, Pelztiere, Seltene Tiere, Sessile Tiere, Transgene Tiere, Waldtiere, Wassertiere, Wildtiere, Wüstentiere, Zootiere, Abweichendes Sexualverhalten, Alltagskultur, Geistesgeschichte, Jugendkultur, Kulturelle Identität, Perversion, Volkskultur, Vor- und Frühgeschichte
Originaltitel: Lief dier (dt.)
Fußnote: Aus dem Niederländ. übers.
Mediengruppe: Buch