X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 18
Ich verteidigte Anders Breivik. Warum?
meine schwierigste Strafverteidigung
VerfasserIn: Lippestad, Geir
Verfasserangabe: Geir Lippestad. In Zusammenarbeit mit Jon Gangdal
Jahr: 2015
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.RM Lipp / College 3b - Recht, Journalismus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.RM Lipp / College 3b - Recht, Journalismus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-15/16-C3) (GMK ZWs / PL)
2011 verübte Anders Breivik in Norwegen ein unfassbares Verbrechen. 77 Jugendliche starben durch seinen Terrorangriff. In diesem Buch beschreibt sein Verteidiger, was ihn dazu bewogen hat, dieses Mandat anzunehmen. Und warum er genau hierin seine Berufung sieht. Ein emotionales Plädoyer für die Werte unserer Demokratie. Für Rechtstaatlichkeit, Freiheit, Menschlichkeit und Toleranz.
Details
VerfasserIn: Lippestad, Geir
VerfasserInnenangabe: Geir Lippestad. In Zusammenarbeit mit Jon Gangdal
Jahr: 2015
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Systematik: GR.RM, I-15/16
ISBN: 978-3-451-34274-5
2. ISBN: 3-451-34274-X
Beschreibung: 1. Aufl., 221 S.
Beteiligte Personen: Gangdal, Jon; Zuber, Frank
Originaltitel: Det vi kan sta for <dt.>
Fußnote: Aus dem Norweg. übers. von Frank Zuber
Mediengruppe: Buch