X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


21 von 50
Peter Handke
Erzählwelten - Bilderordnungen
VerfasserIn: Renner, Rolf Günter
Verfasserangabe: Rolf G. Renner
Jahr: 2019
Verlag: Stuttgart, J.B. Metzler
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Ren Handke / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Band präsentiert die Werke Handkes von den Hornissen (1966) bis zu Das zweite Schwert (2020) in Einzelanalysen und erschließt zugleich übergreifende Orientierungen von Handkes Schreiben. Die autoreflexiven Spuren, die das experimentelle Frühwerk des Autors prägen, werden in einer mittleren Phase durch eine Rückkehr zu traditionellen Formen des epischen Erzählens und literarischen Vorbildern fortgeschrieben, die philosophisch geprägt ist. Im Spätwerk entsteht aus diesen Ansätzen eine umfassende Poetologie des Erzählens, die alle Texte miteinander vernetzt. Dabei verdichten sich schon vorher entwickelte Motive zu übergreifenden Themenkomplexen. Neben der Realität des Krieges, der Beziehung zwischen Bild und Schrift, Text und Film treten gesellschaftliche und mediale Entwicklungen der Moderne in den Vordergrund. Der Bezug von Handkes Texten auf Bilder der malerischen Tradition und visuelle Strategien seines Schreibens erhalten dabei besonderes Gewicht. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Renner, Rolf Günter
VerfasserInnenangabe: Rolf G. Renner
Jahr: 2019
Verlag: Stuttgart, J.B. Metzler
Systematik: PL.M
ISBN: 9783476049063
2. ISBN: 3-476-04906-X
Beschreibung: XII, 542 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Handke, Peter
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch