X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 9
Fürchte dich nicht!
Mein Weg aus dem Kloster
VerfasserIn: Lenzen, Majella
Verfasserangabe: Majella Lenzen
Jahr: 2012
Verlag: Köln, DuMont
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: PR.AQW Lenz Status: Entliehen Frist: 22.12.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-12/17-C3) (GMK ZWs / EB)40 Jahre war Majella Lenzen im Dienst der katholischen Kirche tätig. Als Schwester Maria Lauda baute sie in Tansania ein Krankenhaus auf. Sie wurde Provinzoberin in Simbabwe und versuchte, die Ordensregeln zu erneuern. Deshalb wurde sie in eine von HIV stark betroffene Krisenregion zwangsversetzt. Als sie 1992 Kondome ins Rotlichtviertel von Morogoro transportierte, war dies eine Provokation zu viel für ihren Orden. Fürchte dich nicht! erzählt vom langen Weg einer tiefgläubigen Frau zu sich selbst, von Demütigungen und menschenverachtenden Strukturen innerhalb der Kirche und vom Ringen um Selbstachtung und Selbstbestimmung. Dabei offenbart Majella Lenzen auch, wie schwierig, ja nahezu unmöglich es für Nonnen ist, dem Orden den Rücken zu kehren."Majella Lenzens Buch ist wichtig, weil die Problematik nach wie vor geleugnet wird. Ihrem persönlichen Zeugnis kann niemand widersprechen." Eugen Drewermann"Ein Buch über einen sehr aufregenden Lebensweg." Hans Küng
 
Inhalt
Vorwort
Zurück nach Afrika - ohne "Uniform" und Schleier
In den Slumvierteln, in denen der Papst nie war
Unsicher im Vertrauten
Wiederbegegnung mit dem Regenbogen-Zentrum
Sehnsucht nach Gerechtigkeit
Korrespondenz mit einem Strafgefangenen
Der Tod der Mutter
Start-ups in Mweka und eine Nähschule für Waisen
Auf dem Nil - Echnaton, Jesus und Mohammed
Das Stigma der Abtrünnigen
Und immer wieder die Vergangenheit
Persönliche Enteignung
Ausblick - Der Mut wächst
 
 
Details
VerfasserIn: Lenzen, Majella
VerfasserInnenangabe: Majella Lenzen
Jahr: 2012
Verlag: Köln, DuMont
Systematik: I-12/17, PR.AQW
ISBN: 978-3-8321-9689-9
2. ISBN: 3-8321-9689-7
Beschreibung: 1. Aufl., 253 S.
Schlagwörter: Autobiographie 1995-2012, Lenzen, Majella, Erlebnisbericht, Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Nonne, Säkularisierung <Kanonisches Recht>, AIDS, Afrika, Katholische Kirche, Kritik, Sexualethik, Humanitäre Hilfe, Tansania, Deutschland, Hilfsorganisation, Soziale Integration, Mönch, Ordensleute, Ordensschwester, Reisebericht, Tagebuch, Afrikaner, Afrikanerin, Antikritik, Erkenntniskritik, Katholizismus, Sexualität, Unierte Ostkirche, Assimilation <Soziologie>, Deutsche, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland <DDR> *1949-1990, Deutschland <DDR> * 1949-1990, Klosterfrau, Klosterschwester, Kongregation der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Nonnen, Orden / Ausschluss, Orden / Austritt, Ordensausschluss, Ordensaustritt, Ordensfrau, Saecularisatio, Lateinische Kirche, Römisch-katholische Kirche, Tanzania, BRD <1990->, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Gesellschaftliche Integration, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Soziale Eingliederung, Maghreb, Subsaharisches Afrika, Südafrika, Westafrika, Deutsches Sprachgebiet, Integration
Mediengruppe: Buch