X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 50
Aufbruch statt Abbruch
Religion und Werte in einer pluralen Gesellschaft
Verfasserangabe: Bacem Dziri, Amir Dziri (Hg.)
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.AI Aufb / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Welt ist in Bewegung, Europa ist in Bewegung, Deutschland ist in Bewegung. Migration bestimmt unseren Alltag mehr denn je. Anfang des 21. Jahrhunderts ist Deutschland eine multikulturell geprägte Gesellschaft. Gerade vor diesem Hintergrund stellen sich die Fragen nach Werten, Tradition und Identität
neu. Mündet ein Multikulturalismus notwendig in einen Wertekonflikt? Welche Rolle spielen religiöse Wertvorstellungen, und wie sind sie in eine Multi-Options-Gesellschaft einzubringen? Woher kommt die Sympathie für das Autoritäre und Extreme, und wie kann sich eine Gesellschaft der Mitte dagegen wehren?
Das vorliegende Buch gibt Antworten und entwirft Zukunftsszenarien, wie wir in Deutschland zusammenleben könnten.
Details
VerfasserInnenangabe: Bacem Dziri, Amir Dziri (Hg.)
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Systematik: PR.AI
ISBN: 9783451378782
2. ISBN: 3451378787
Beschreibung: 288 Seiten
Schlagwörter: Demokratie, Deutschland, Pluralismus, Wertorientierung, Anerkennung, Identität, Muslim, Diskurs, Islam, Kritik, Demokrat, Demokratische Bewegung, Deutsche, Einstellung, Parteienstaat, Republik, Volkssouveränität, Antikritik, Erkenntniskritik, Islamische Staaten, Kalifenreich, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, BRD <1990->, Democracy (eng), Demokratischer Staat, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Volksherrschaft, Wert / Bewusstsein, Wertbewusstsein, Werteorientierung, Werthaltung, Wertvorstellung, Identitätsphilosophie, Identitätstheorie, Nichtidentität, Selbst, Islamische Völker, Islamische Welt, Anspruchsdenken, Demokratisierung, Deutsches Sprachgebiet, Ethnische Identität, Kulturelle Identität, Politische Identität, Soziale Anerkennung, Soziale Identität, Gespräch
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch