X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 514
Gesprächsführung in der Altenpflege
Lehrbuch
VerfasserIn: Langfeldt-Nagel, Maria
Verfasserangabe: Maria Langfeldt-Nagel
Jahr: 2011
Verlag: München ; Basel, E. Reinhardt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.FL Lang / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.FL Lang / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Gespräch gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Altenpflege. Wie kann man sich in alte Menschen einfühlen, wie sie verstehen ? Wie kann man mit dementen oder depressiven alten Menschen umgehen, wie auf aggressives Verhalten reagieren? Im Team wird besprochen und informiert. Wie kritisiert man, ohne zu verletzen? Wie bewältigt man Konflikte? Wie berät man Angehörige? Wie erkennt man krisenhafte Entwicklungen und welche Unterstützung kann man geben, um sie zu verhindern? Die Autorin zeigt, wie Kommunikation auch in der Hektik des Alltags gelingen kann. An Fallbeispielen wird demonstriert, wie sich unterschiedliches Gesprächsverhalten auswirkt, und wie man geeignete Strategien von ungeeigneten unterscheiden kann. Die Arbeit im Heim wird dabei ebenso berücksichtigt wie die des ambulanten Dienstes.Das Buch deckt wichtige Lernfelder der Altenpflegeausbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab. Es enthält zahlreiche Übungsaufgaben und Anregungen zur vertiefenden Diskussion.InhaltsverzeichnisAltenpflege: Unterstützung bei der Bewältigung des Alters -- Menschenbilder -- Aufgaben der Altenpflege -- Psychologie als wissenschaftliche GrundlageDer Mensch in seiner sozialen Umwelt: Verhalten verändern und erklären -- Personen wahrnehmenMiteinander in Beziehung treten: Die Gestaltung der Welt durch die Sprache -- Die Sprache der Pflegenden -- Sprache und Gesprächsthemen alter Menschen -- Nonverbale KommunikationGespräche analysieren: Kommunikationsprozess -- Modell einer Kommunikationsanalyse -- Wie Gespräche behindert werden könnenBasiskompetenzen: Zuhören -- Verstehen -- Humor -- Sich mitteilen – ArgumentierenProbleme bearbeiten: Problem beschreiben -- Ziele festlegen -- Ursachen klären -- Lösungen entwickeln -- Umsetzen in die Praxis – BewertenKonflikte bewältigen: Konfliktarten -- Ineffektive und effektive Konfliktlösungsstrategien -- Konflikte auf die Sachebene bringenUnterstützung geben: Informieren -- Rückmeldung geben -- Anleiten -- Beraten -- In Krisen beistehenGespräche mit alten Menschen: Informieren -- Aufnahme in eine Einrichtung der Altenpflege -- Biografiearbeit -- Umgang mit dementen alten Menschen, mit depressiven alten Menschen, mit aggressivem VerhaltenGespräche mit Angehörigen: Angehörige und professionelle Pflegekräfte -- Informieren -- Anleiten -- Emotionale Unterstützung -- Familienbeziehungen -- Gewalt durch AngehörigeGespräche im Team: Miteinander im Team -- Informieren -- Anleiten -- Teambesprechungen -- Gewalt in der Altenpflege – SupervisionGrenzen der Machbarkeit: Persönlichkeit des alten Menschen -- Altern, Sterben, Tod -- Reflexion des beruflichen Handelns: eigene Grenzen
Details
VerfasserIn: Langfeldt-Nagel, Maria
VerfasserInnenangabe: Maria Langfeldt-Nagel
Jahr: 2011
Verlag: München ; Basel, E. Reinhardt
Systematik: NK.FL
ISBN: 978-3-497-02232-8
2. ISBN: 3-497-02232-2
Beschreibung: 2., aktualisierte Aufl., 256 S. : Ill.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch