X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


13 von 8149
Der verbotene Stadtteil
Verfasserangabe: Peter Erler, Hubertus Knabe ; herausgegeben von der Stiftung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Jaron Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.DZZ Erle / College 2d - Geschichte / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Wie kein anderer Ort in Berlin erinnert die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen an die Ausmaße der Unterdückung. Die Gedenkstätte entstand an einem Ort, der auf keinem Stadtplan der DDR verzeichnet war. Er gehörte zu einem hermetisch abgeriegelten und strengstens überwachten Gebiet, in dem sich ab 1951 die zentrale Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit befand. Zuvor hatten hier die sowjetischen Besatzer zunächst ein Lager, später ein Untersuchungsgefängnis unterhalten. / Bis zu 40 000 Menschen waren hier zwischen 1945 und 1990 inhaftiert - nach dem Mauerbau vor allem so genannte Republikflüchtlinge und Dissidenten. Der Haftkomplex vom berüchtigten "U-Boot"-Keller bis zum ausgedehnten Vernehmertrakt war darauf ausgerichtet, die Häftlinge psychisch zu zermürben.
Details
VerfasserInnenangabe: Peter Erler, Hubertus Knabe ; herausgegeben von der Stiftung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Jaron Verlag
Systematik: GE.DZZ
Interessenkreis: Sammlung Duffek
ISBN: 978-3-89773-506-4
2. ISBN: 3-89773-506-7
Beschreibung: Originalausgabe, 3. Auflage, 96 Seiten : Illustrationen, Grafiken, Karten
Schlagwörter: Berlin-Hohenschönhausen, Deutschland (DDR), Geschichte, Ministerium für Staatssicherheit, Geschichtsphilosophie, Vergangenheit, Deutschland, Deutschland (Östliche Länder), Deutschland (Gebiet unter Alliierter Besatzung), Deutschland (Sowjetische Zone), Hohenschönhausen, Ostdeutschland, Berlin-Hohenschönhausen. Bezirksamt (Spitzenorgan), Berlin-Hohenschönhausen. Bezirksverordnetenversammlung (Spitzenorgan), Berlin-Hohenschönhausen. Rat (Spitzenorgan), Bezirksamt (Berlin-Hohenschönhausen), Bezirksverordnetenversammlung (Berlin-Hohenschönhausen), DDR (Abkürzung), Democratic Republic (Deutschland, DDR), Demokraticeskaja Respublika (Deutschland, DDR), Demokratische Republik (Deutschland, DDR), Deutsche Demokratische Republik, Deutschland (1949-1990, DDR), GDR (Abkürzung), German Democratic Republic, Germanskaja Demokraticeskaja Respublika, Gumhuriyat Almaniya ad-Dimuqratiya, Hohenschönhausen (Berlin-Hohenschönhausen), Landesgeschichte, Mitteldeutschland (DDR), NRD (Abkürzung), Niemiecka Republika Demokratyczna, Ortsgeschichte, Ostdeutschland (DDR), Ostzone, RDA (Abkürzung), Rat (Berlin-Hohenschönhausen), Regionalgeschichte, Repubblica Democratica Tedesca, República Democrática Alemana, République Démocratique Allemande, Saksan Demokraattisen Tasavallan, Staatssicherheitsdienst / Deutschland <DDR>, Stasi / Deutschland <DDR>, Zeitgeschichte, Geistesgeschichte, Vor- und Frühgeschichte
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 95-96
Mediengruppe: Buch