X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


62 von 188
Was essen wir morgen?
13 Food-Trends der Zukunft
VerfasserIn: Rützler, Hanni
Verfasserangabe: Hanni Rützler
Jahr: 2005
Verlag: Wien ; New York, Springer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.E Rütz / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Diskussionsbeitrag zu Nahrung und Essgewohnheiten der Zukunft. 13 Kapitel behandeln die veränderten Bedingungen unter denen - bereits heute - gekocht und gegessen wird. Der Lebensstil ändert sich, die Zeit wird knapper, also Fertig- oder Halbfertiggerichte auf den Tisch. Fast Food nimmt immer größeren Raum ein, muss aber nicht gleichzeitig ungesund sein. Warmes Essen ist rund um die Uhr verfügbar und schnell gekauft, die klassischen 3 Mahlzeiten pro Tag sind aufgehoben. Der Wellness-Trend schafft bewusste Esser, eine Chance gegen die fettreichen Imbissangebote. Der Geiz-Wahn greift um sich, Sparen wird aber auch zum Gebot für soziales Überleben. Globalisierung, Erschließung weltweiter Märkte stellt die Frage nach ethisch korrekten Waren, Landwirtschafts- und Lebensmittelskandale lassen die Kunden nach Herkunftsgarantien verlangen. Öko- und Bioprodukte sind zum Weltmarkt geworden, eine Möglichkeit für "reines" Essen, denn Allergien sind auf dem Vormarsch. Ratgeber, der kritisch die letzten Entwicklungen betrachtet, gleichzeitig in die Zukunft blickt.
Details
VerfasserIn: Rützler, Hanni
VerfasserInnenangabe: Hanni Rützler
Jahr: 2005
Verlag: Wien ; New York, Springer
Systematik: NK.E
ISBN: 3-211-21535-2
2. ISBN: 978-3-211-21535-7
Beschreibung: 172 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 163 - 172
Mediengruppe: Buch