X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


43 von 53
Der Anfang aller Dinge
Naturwissenschaft und Religion
VerfasserIn: Küng, Hans
Verfasserangabe: Hans Küng
Jahr: 2005
Verlag: München [u.a.], Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.AI Küng / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 13., Hofwieseng. 48 Standorte: PI.AI Küng Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: PR.AI Küng Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PI.RP Küng Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Küng ist ohne Zweifel einer der großen Denker und Theologen der Gegenwart, wenn er auch (vielleicht gerade deswegen) immer wieder Schwierigkeiten mit der Amtskirche hat. Ziel seines neusten Werkes ist es, "auf naturwissenschaftliche Grundfragen eine kohärente und überzeugende Antwort zu geben". Dies ist ihm vorzüglich gelungen, indem er ganz klar die Grenzen der Erkenntnis zieht und Fragen der Natur- bzw. der Geisteswissenschaften "nach der ihrem Objekt entsprechenden je eigenen Methodik und eigenem Stil behandelt werden". Themen sind u.a. die Schöpfung, die Entstehung des Universums, der Versuch, eine "Weltformel" zu finden, die Umöglichkeit wissenschaftlicher Gottesbeweise, die Evolution, das menschliche Bewußtsein, der Tod, das Ende der Welt und die Gottesfrage. Naturwissenschaftler und Theologen werden dabei gleichermaßen in ihre Schranken verwiesen, Ziel ist vielmehr ein "Komplementaritätsmodell". So gelingt es Küng, das Reizthema des Verhältnisses von Naturwissenschaft und Religion ausgewogen und sehr überzeugend darzustellen. (1 S)
Details
VerfasserIn: Küng, Hans
VerfasserInnenangabe: Hans Küng
Jahr: 2005
Verlag: München [u.a.], Piper
Systematik: PR.AI, I-06/02
ISBN: 3-492-04787-4
Beschreibung: 246 S.
Mediengruppe: Buch