X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


31 von 37
Rache
gefangen zwischen Macht und Ohnmacht
VerfasserIn: Haller, Reinhard
Verfasserangabe: Reinhard Haller
Jahr: 2021
Verlag: Salzburg ; München, ecowin
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: GR.R Hall Status: Entliehen Frist: 01.09.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: GR.R Hall Status: Entliehen Frist: 18.08.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.R Hall / College 3b - Recht, Journalismus Status: Entliehen Frist: 13.08.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.R Hall / College 3b - Recht, Journalismus Status: Entliehen Frist: 08.08.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.R Hall / College 3b - Recht, Journalismus Status: Entliehen Frist: 20.08.2022 Vorbestellungen: 1
 Vorbestellen Zweigstelle: 09., Alserbachstr. 11 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 13., Hofwieseng. 48 Standorte: GR.R Hall Status: Verpackt Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Schwenderg. 39-43 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: GR.R Haller Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Leystr. 53 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Kürschnerg. 9 Standorte: GR.R Hall Status: Entliehen Frist: 05.09.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: GR.R Hall Status: Entliehen Frist: 26.08.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: GR.R Hall Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-21/11-C3) Bestsellertitel
Vom Gedanken zur Tat - Rache ist ein Gefühl, das in allen, auch den engsten, Beziehungen vorkommt, nicht selten folgen den Rachegedanken auch Taten. Meist sind es nur alltägliche Bösartigkeiten, manchmal aber auch unglaubliche Verbrechen. Der Autor kennt Süße und Bitternis der Rache aus der psychotherapeutischen Praxis. Und auch das unvermeidliche Schuldgefühl, das darauf folgt.Ist die Seele verletzt, das Ego beleidigt, ist der Wunsch nach Rache nicht weit. Der Psychotherapeut und Bestsellerautor Reinhard Haller kennt die kleine, fiese, quälende innere Stimme, die nach Revanche schreit, die das vermeintliche oder tatsächliche Unrecht sühnen will. Er kennt aber auch die großen Kriminalfälle, in die er als forensischer Psychiater Einblick hatte. Er zeigt, in welche Abgründe die Rachsucht führt und, dass auch die süßeste Rache einen bitteren Beigeschmack hat. Und dieser existiert in Gestalt von Schuld undschlechtem Gewissen länger, als die Süße anzuhalten vermag.
 
INHALT
 
Einleitung 7
1. Rache - das unbeschreibliche Gefühl 13
2. Von der Schadenfreude bis zum Rachekrieg 23
3. Wissenschaftliche Erklärungsversuche 39
4. Rachefantasie und Racheaktion 57
5. Ursachen und Motive 71
6. Rache und Gerechtigkeit: »Das ist so ungerecht.« 87
7. Rache - Sie macht stark. Sie macht schwach. 103
8. Rache als Strafe 115
9. Die großen Triebfedern 131
10. Unterschätzte Ursachen 147
11. Die Rache des Narzissten 161
12. Kränkung - die Saat der Rache 173
13. Rache in der Partnerschaft 187
14. Rache in Kultur, Philosophie und Religion 199
15. Bewältigung der Rache 213
Epilog 229
Dank 231
Literatur 233
Details
VerfasserIn: Haller, Reinhard
VerfasserInnenangabe: Reinhard Haller
Jahr: 2021
Verlag: Salzburg ; München, ecowin
Systematik: GR.R, I-21/11
ISBN: 978-3-7110-0234-1
2. ISBN: 3-7110-0234-X
Beschreibung: 235 Seiten
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 233-[236]
Mediengruppe: Buch