X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


53 von 382
Die Folgen der Revolution
20 Jahre nach dem Kommunismus
Verfasserangabe: herausgegeben von Hans-Joachim Veen, Peter März und Franz-Josef Schlichting
Jahr: 2010
Verlag: Köln ; Weimar ; Wien, Böhlau Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.GZ Folg / College 2x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXTRenommierte polnische, ungarische, tschechische, rumänische, österreichische und deutsche Wissenschaftler ziehen in diesem Band eine Zwischenbilanz der politischen, zivilgesellschaftlichen und ökonomischen Entwicklungen, die sich seit dem Ende der kommunistischen Herrschaften 1989/90 vollzogen haben. Sie suchen Antworten auf folgende Fragen: Was ist aus den großen Erwartungen des Westens und den nationalen Utopien der Anfangszeit geworden? Wie weit konnten sich rechtsstaatliche Demokratie, zivilgesellschaftliche und pluralistische Parteienstrukturen in Ostmittel-und Osteuropa etablieren? Und mit welchen Belastungen aus der kommunistischen Vergangenheit haben die Länder bis heute zu kämpfen?
AUS DEM INHALT: / / Hans-Joachim Veen / Einführung 7 / Hans-Peter Schwarz / Von der »Charta von Paris« (1990) bis zur Gegenwart. / 20 Jahre Umgestaltung in Ostmitteleuropa und Osteuropa 13 / Eckhard Jesse / Die neuen Länder und das wiedervereinigte Deutschland 31 / KrzysztofRuchniewicz / Polen zwanzig Jahre nach dem Wendejahr 1989 45 / Maria Schmidt / Zwischen Hoffnung und Enttäuschung: / Zwanzig Jahre Demokratie in Ungarn 61 / Jan Sokol / Tschechien zwanzig Jahre nach der Samtenen Revolution 73 / Andrei Marga / Rumänien zwanzig Jahre nach den demokratischen Umbrüchen / von 1989 83 / Gerhard Mangott / Russlands versperrter Weg aus dem Zurück. / Eine anteilnehmende Beobachtung 101 / Von der Staatswirtschaft zur Marktwirtschaft? / Die ökonomischen Transformationen nach zwanzig Jahren / Rüdiger Pohl / Thesen zur ökonomischen Transformation in den neuen Ländern / und ihren Folgen für das vereinte Deutschland 121 / Witold Malachowski / Zwanzig Jahre ökonomische Transformation in Polen 129 / Stefan Sorin Muresan / Die ökonomische Transformation in Rumänien / zwanzig Jahre nach dem Systemwechsel von 1989 141 / László Csaba / Der stürmische Weg zum Markt: / Allgemeine Trends und ungarische Besonderheiten 163 / Die Autoren 175 / Personenregister 182 /
Details
VerfasserInnenangabe: herausgegeben von Hans-Joachim Veen, Peter März und Franz-Josef Schlichting
Jahr: 2010
Verlag: Köln ; Weimar ; Wien, Böhlau Verlag
Systematik: GE.GZ
ISBN: 978-3-412-20597-3
2. ISBN: 3-412-20597-4
Beschreibung: 183 Seiten : Illustrationen, graphische Darstellungen
Mediengruppe: Buch