X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


88 von 535
Fit und fair im Netz
Strategien zur Prävention von Sexting und Cyberbullying
VerfasserIn: Rauh, Felix
Verfasserangabe: Felix Rauh
Jahr: 2016
Verlag: Bern, hep, der Bildungsverlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UES Rauh / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UES Rauh / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 25.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die digitale Welt ist voller Risiken. Kinder und Jugendliche brauchen die Unterstützung von Erwachsenen, um sich sicher darin bewegen zu können. Eine konstruktive Zusammenarbeit von Schule und Eltern trägt wesentlich zu einer verletzungsarmen Vernetzung bei. Felix Rauh vermittelt in kurzen verständlichen Kapiteln viel Hintergrundwissen zu neuen und sozialen Medien. Der Schulsozialarbeiter regt einen verantwortungsvollen Umgang damit an und zeigt Möglichkeiten einer wirkungsvollen Prävention von Sexting und Cyberbullying auf. Zum Ratgeber gehört ein Klassen-Workshop. Er basiert auf zwei exemplarischen Fallgeschichten, die im Buch je als Text- und als Comicversion enthalten sind. Mit zwei Plakaten, Workshop und online verfügbaren Unterrichtsmaterialien.
 
INHALT
 
Vorwort 7
Einleitung 9
Heißer Sommertag 12
Eintätowiert 16
Eine rasante Entwicklung 21
Im Banne des Displays 25
Virtuelle Gruppen 31
Die Mär vom Multitasking 37
Cyberbullying 41
Sexting 47
Mein Bild gehört mir 53
Von Zahnbürsten und Passwörtern 57
Viel mehrals nur Flausen im Kopf 59
Von Eingeborenen und Eingewanderten 63
Eltern als zentrale Bezugspersonen 67
Schritt für Schritt zur Medienkompetenz 71
Ein Handy vertrag schafft Verbindlichkeit 81
Im Klassenchat 87
Respekt 91
Schulsozialarbeit 97
Die Ausrichtung auf das Gelingende 103
Der Workshop "Fit und fair im Netz" 111
Literatur, Quellen und Empfehlungen 129
 
Details
VerfasserIn: Rauh, Felix
VerfasserInnenangabe: Felix Rauh
Jahr: 2016
Verlag: Bern, hep, der Bildungsverlag
Beilagen: 2 Plakate
Systematik: PN.UES
ISBN: 978-3-0355-0479-8
2. ISBN: 3-0355-0479-2
Beschreibung: 1. Auflage, 134 Seiten : Ilustrationen + 2 Plakate
Schlagwörter: Cyber-Mobbing, Internet, Jugend, Kind, Neue Medien, Prävention, Sexismus, Social Media, ARPANet, Datenautobahn, Informationstechnik, Telekommunikation, Verhinderung, Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Cyber-Bullying, Cyberbullying, Cybermobbing, Digitale Medien, Internet / Mobbing, Jugend <12-20 Jahre>, Jugendalter, Jugendliche, Jugendlicher, Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft, Prophylaxe, Sexistisches Verhalten, Soziale Medien, Teenager, Verhütung, Vorbeugung, Vorsorge <Prävention>, Adoptivkind, Ausländisches Kind, Elektronische Medien, Erwachsenes Kind, Findelkind, Gesundheitsschutz, Junge, Kind <4-10 Jahre>, Lebensalter, Lebensalter , Mädchen, Männliche Jugend, Neue Technologie, Rechnernetz / TCP/IP, TCP/IP, TCP/IP / Rechnernetz, Verdingkind, Weibliche Jugend, Wildes Kind, Zweitgeborenes
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literatur: Seite 129 - 130
Mediengruppe: Buch