X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


73 von 92
Anthropologie der Arbeit
ein ethnographischer Vergleich
VerfasserIn: Spittler, Gerd
Verfasserangabe: Gerd Spittler
Jahr: 2016
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.P Spit / College 6d - Beruf & Karriere Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
 
Die vergleichende Anthropologie der Arbeit bezieht sich auf Arbeit als Interaktion, Arbeitswelt und Arbeitszeit, auf Arbeit in der Familienwirtschaft versus Arbeit unter herrschaftlichen Bedingungen (Herren, Meister, Manager). Der Vergleich bezieht sich primär nicht auf industrielle und nachindustrielle Formen von erwerbstätiger Arbeit, sondern bezieht Jäger und Sammler, Bauern und Hirten, Familienwirtschaft, Hausarbeit und Kinderarbeit mit ein. Nur so ist eine vergleichende Anthropologie der Arbeit möglich. Empirische Grundlage bilden nicht Befragungen, sondern ethnographische Fallstudien, die der Komplexität des Arbeitshandelns besser gerecht werden.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Verzeichnis der Fotografien IX / Danksagung XI / 1 Einleitung 1 / Fragestellung 1 / Anthropologie der Arbeit 4 / Ethnographische Fallstudien 8 / Teil I Anthropologie der Arbeit / 2 Arbeit im Vergleich 17 / Was ist Arbeit? 17 / Arbeitsvermögen und Performanz 19 / Arbeitsfreude und Arbeitsleid 22 / Arbeit in den Sozial- und Kulturwissenschaften 24 / Klassiker der Anthropologie der Arbeit 28 / Fallstricke beim Vergleich 37 / 3 Arbeit als Interaktion 43 / Arbeiter und Objekt: Wer kontrolliert wen? 43 / Arbeit als Interaktion 46 / Eigenständigkeit, Eigenwillen, Eigensinn 48 / Interaktion in der Industriegesellschaft 51 / Interaktive Arbeit in der hochtechnologischen Wissensgesellschaft 53 / Arbeitsobjekte auf Distanz 57 / Inhalt / 4 Arbeitswelten 65 / Arbeit: eingebettet oder ausdifferenziert? 65 / Die Arbeitswelt 67 / Hausarbeit und Heimarbeit 68 / Arbeit ohne Arbeitsraum 72 / Häusliche und außerhäusliche Arbeit 75 / Arbeit in der Fremde 81 / 5 Arbeitszeiten 85 / Anfang und Ende der Arbeit 86 / Konzentration auf die Arbeit 91 / Effizienz der Arbeit (Rationalisierung) 97 / 6 Arbeit in der Hauswirtschaft 103 / Theorien zur Haus- und Familienwirtschaft 104 / Arbeit in der Familienwirtschaft 106 / Kinderarbeit 112 / Offene Familienwirtschaften: theoretische Ansätze 120 / Offene Familienwirtschaften in Afrika 122 / 7 Herren, Meister, Manager 127 / Meister und Lehrlinge 128 / Arbeit versus Herrschaft 131 / Herren und Sklaven 134 / Herren und Bauern 136 / Ein aufgeklärter Monarch 138 / Manager und Arbeiter 141 / Die Arbeitswissenschaft und ihre Kritiker 143 / Teil II Ethnographische Fallstudien / 8 Jäger und Sammlerinnen der San (Botswana und Namibia) 149 / Forschen über Jäger und Sammlerinnen 149 / Jäger bei der Arbeit 151 / Sammlerinnen bei der Arbeit 157 / Jagen und Sammeln heute 161 / 9 Gärtnerinnen der Achuar und Roden bei den Bemba 165 / Peasants and primitive cultivators 165 / 9.1 Gärtnerinnen der Achuar im amazonischen Regenwald (Ecuador) 166 / Haus und Natur 166 / Die Gärtnerin 167 / Arbeit bei den Achuar 170 / 9.2 Roden als Kampf und Abenteuer: die Bemba in Nordrhodesien 174 / Das icitimene System 174 / Hauswirtschaft und Hausarbeit 178 / 10 Bauern in Gobir und Átány 183 / 10.1 Bauern und Herren in Gobir (Niger) 183 / Freud und Leid der Feldarbeit 184 / Bauern und Herren 189 / 10.2 Bauernfamilien in Átány (Ungarn) 196 / Familienwirtschaft 197 / Umgang mit Tieren und Geräten 201 / 11 Kamelhirten und Ziegenhirtinnen der Kel Ewey Tuareg 207 / Die Wirtschaft der Kel Ewey Tuareg 207 / Hirtenarbeit: Hüten und Suchen von Kamelen 213 / Wie lernt man Hirtenarbeit? 220 / Ziegenhüten 223 / Arbeitshandeln als Arbeitsvermögen und Performanz 233 / Arbeit in der Hauswirtschaft 235 / Hausarbeit 238 / 12 Industriearbeit 245 / Frühkapitalistische Heimarbeit im Züricher Oberland 245 / Fabrikarbeit im Züricher Oberland 248 / Arbeit in einem Hüttenwerk im Ruhrgebiet 253 / Das Gesellschaftsbild der Hüttenarbeiter 257 / Fabrikarbeit und Handwerk in den USA 259 / 13 Dienstleistungsarbeit 263 / Verkäuferinnen und Kunden 264 / Ein Vertreter kommt ins Haus 269 / Das Kopiergerät als Freund und Feind 272 / Der arbeitende Kunde 275 / Hausarbeit und Berufsarbeit 276 / Homo laborans - Einheit und Vielfalt der Arbeit 281 / Was heißt Arbeiten? 281 / Die Vielfalt der Arbeit 283 / Homo laborans, animal laborans, homo faber 284 / Was können wir von Jägern und Sammlern, Bauern und / Hirten lernen? 286 / Literaturverzeichnis 291
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Spittler, Gerd
VerfasserInnenangabe: Gerd Spittler
Jahr: 2016
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Systematik: GW.P
ISBN: 978-3-658-10433-7
2. ISBN: 3-658-10433-3
Beschreibung: X, 301 Seiten : Illustrationen
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. [291] - 301
Mediengruppe: Buch