X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 42
Consumers@work
zum neuen Verhältnis von Unternehmen und Usern im Web 2.0
Verfasserangabe: Tabea Beyreuther ... (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Campus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.AP Cons / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
 
Ob Kreativwettbewerbe, Produktindividualisierung oder unternehmenseigene Communitys – die internetbasierte Integration von Usern in
betriebliche Wertschöpfungsprozesse führt zu einem fundamentalen Wandel im Verhältnis des Unternehmens zu den Konsumenten. User stellen eine neue Akteursgruppe mit anderen Bedürfnissen und Präferenzen als Kunden dar. Aus interdisziplinärer Perspektive nehmen die Autoren sowohl die Strategien und Praktiken der Unternehmen als auch die Motive und Praxen der User und ihre Kooperationsformen
in den Blick.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Einleitung / Tabea Bejreuther, Christian Eismann und Frank Kleemann 9 / Teil I: Die Integration von Internetnutzern aus / betrieblicher Perspektive / Einleitung zu Teil I / Sabine Hornung 19 / Open Innovation und die betriebliche Integration von Internetnutzern / Raphael Mene% Daniel Kuhnert und Birgit Blättel-Mink 22 / Vom schweren Loslassen: Unternehmen in der Umsetzung / von Enterprise 2.0 / Sabine Pfeiffer, Petra Schiitt und Daniela Wiihr53 / Barrieren bei der organisationalen Nutzung von Wissensmanagementund / Web 2.0-Tools / Athanasios Ma^arakis 64 / Kompetenzen offener Innovationsentwicklung / Gunnar Stevens, Johanna Meurer, Bernhard Nett und Tobias Schwärt^ 76 / Teil II: Arbeit an der Grenzstelle zwischen Betrieben / und Internetusern / Einleitung zu Teil II / Tabea Bejreuther 91 / Die neue Qualität von Grenzstellenarbeit im Web 2.0 / Sabine Hornung und Katrin Duske 94 / Technikvermittelte Schnittstellen als Problem - interaktive Arbeit / als Lösung / Anna Hoffmann 130 / Teil III: Motivlagen und Beteiligungsmuster / von Internetnutzern / Einleitung zu Teil III / Christian Eismann 149 / >Netizenship< oder Alltagsökonomie? / Jörn Lamla 152 / Grenzmanagement im Umgang mit dem Internet - / am Beispiel junger Webworkerlnnen / Tanja Carstensen 180 / Die Beteiligung an Web 2.0-Phänomenen aus Perspektive / des Mediatisierungsansatzes / Christian Papsdorf193 / Teil IV: Neue Formen der User-Kollaboration im Web 2.0 - / und betriebliche Reaktionen / Einleitung zu Teil IV / Katrin Duske 209 / Nutzergenerierte Beratungsplattformen: Neue Formen der Ko-Produktion / im Web 2.0 / Heidemarie Hanekop und Volker Wittke 212 / Coping with die Crowd: Hotelbewertungsplattformen und die Reaktionen / der Hotellerie / Thomas Wirken und Soraja Schill 246 / Informationelle Bewirtschaftung der Identität während / computerunterstützter Vergesellschaftung / Andreas Schelske 258 / Fazit und Ausblick / Frank Kleemann und Christian FJsmann 266 / Autorinnen und Autoren 276
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Tabea Beyreuther ... (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Campus
Systematik: GW.AP
ISBN: 3-593-39773-0
2. ISBN: 978-3-593-39773-3
Beschreibung: 281 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Kommunikation, Kongress, Kundenorientierung, Soziale Software, Unternehmen, World Wide Web 2.0, Betrieb, Computer Supported Cooperative Work, Computerunterstützte Kommunikation, Firma, Gewerbebetrieb, Industriebetrieb, Informationsaustausch, Kommunikationspartner, Kommunikationssystem, Kundenmanagement, Schlagfertigkeit, Semantic Web, Social Tagging, Tumblr, Betriebswirtschaft <Unternehmen>, Informationsprozess, Kolloquium, Kongresse, Kundennähe, Künstlersymposion, Social Software, Social Web Software, Sommerschule <Kongress>, Symposion <Kongress>, Symposium <Kongress>, Tagung <Kongress>, Unternehmung, Vortragssammlung, WWW 2.0, Web 2.0, Wirtschaftsunternehmen, Akustische Kommunikation, Biokommunikation, Chemische Kommunikation, Information, Innerbetriebliche Kommunikation, Interpersonale Kommunikation, Klein- und Mittelbetrieb, Konzern, Mensch-Maschine-Kommunikation, Software, Telekommunikation, Twitter, Veranstaltung, Verkehrsbetrieb
Beteiligte Personen: Beyreuther, Tabea
Sprache: ger
Fußnote: Enth. 12 Beitr.. - Literaturangaben
Mediengruppe: Buch