X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 29
Israel schafft sich ab
VerfasserIn: Gorenberg, Gershom
Verfasserangabe: Gershom Gorenberg ; aus dem Englischen von Andreas Simon dos Santos
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main, Campus Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.USV Gore / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Heilige Land ist gespalten. Zwischen seinen demokratischen Idealen und religiösem Fanatismus. Zwischen der Illusion eines freien Staates und der hässlichen Realität einer repressiven Besatzungsmacht. Der Riss, der durch den Staat geht, wird immer größer. Die Politik lässt es zu, dass die ultrareligiöse Minderheit an Einfluss gewinnt und dem Rest der Gesellschaft ihre fundamentalistischen Regeln aufzwingt. Wie konnte es so weit kommen? Gershom Gorenberg kennt die Antwort. Der renommierte Historiker zeigt, vor welchen Herausforderungen Israel heute steht – und wohin die Reise gehen muss. Wir können jedem Freund Israels nur empfehlen: Lesen! (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Gorenberg, Gershom
VerfasserInnenangabe: Gershom Gorenberg ; aus dem Englischen von Andreas Simon dos Santos
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main, Campus Verlag
Links: Rezension
Systematik: GE.USV
ISBN: 978-3-593-39724-5
2. ISBN: 3-593-39724-2
Beschreibung: 316 Seiten
Originaltitel: The unmaking of Israel
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 294-309
Mediengruppe: Buch