Cover von Die Kunst des Liebens ; aus dem Englischen von Lieselotte und Ernst Mickel wird in neuem Tab geöffnet

Die Kunst des Liebens ; aus dem Englischen von Lieselotte und Ernst Mickel

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Fromm, Erich; Fromm, Erich
Verfasser*innenangabe: Erich Fromm
Jahr: 2023
Verlag: München, dtv
Reihe: Gr0ßdruck
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PI.HPP From Status: Entliehen Frist: 11.12.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wie kein anderes Phänomen ist die Liebe in jeder erdenklichen Weise beschrieben, beredet, gedreht und gewendet worden. Doch bei all diesen Annäherungen gerät häufig in Vergessenheit, dass Liebe Arbeit ist - vor allem Arbeit an sich selbst. Lieben ist eine Kunst, die gelernt sein will. "Ich möchte den Leser davon überzeugen, daß alle seine Versuche zu lieben fehlschlagen müssen, sofern er nicht aktiv versucht, seine ganze Persönlichkeit zu entwickeln, und es ihm so gelingt, produktiv zu werden; ich möchte zeigen, daß es in der Liebe zu einem anderen Menschen überhaupt keine Erfüllung ohne Liebe zum Nächsten, ohne wahre Demut, ohne Mut, Glaube und Disziplin geben kann" (aus dem Vorwort). Nicht lieben lassen, sondern lieben lernen ist also das Gebot.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Fromm, Erich; Fromm, Erich
Verfasser*innenangabe: Erich Fromm
Jahr: 2023
Verlag: München, dtv
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI.HPP
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-423-36102-6
2. ISBN: 3-423-36102-6
Beschreibung: 24. Aufl., 222 S.
Reihe: Gr0ßdruck
Schlagwörter: Liebe, Psychologische Anthropologie, Liebesempfindung, Liebesgefühl
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Mickel, Lieselotte; Mickel, Ernst
Originaltitel: The Art of Loving
Mediengruppe: Buch