X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 62
Lius Reise
Verfasserangabe: Catherine Louis. Mit Kalligraphien von Feng Xiao Min
Jahr: 2006
Verlag: Gossau [u.a.], Nord-Süd-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Schwenderg. 39-43 Standorte: JD.JR Lius Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Entlang eines Flusses, durch Wald und Feld und über einen Berg reist Liu zu ihrem Großvater. Der bittet sie, einzelne Eindrücke ihrer Reise mit dem Pinsel zu beschreiben. Die doppelte Bedeutung: Lius Reise führt gleichzeitig in die Geschichte der chinesischen Schrift. Neben einem die Geschichte begleitenden Hauptbild enthalten die Doppelseiten im pointierten Text einzelne, fett gedruckte Substantive. Diesen sind jeweils 3 Vignetten zugeordnet: Ein Bildzeichen, das alte sowie das moderne chinesische Schriftzeichen - die Entwicklung vom Bild zum Symbol ist erkennbar. Es ist ein poetisches, Fantasie anregendes Bilderbuch (mit Spielideen), das durch klare Seitengestaltung, nuancenreiche, stimmige Farbgebung, spannende Perspektiven und angemessene Illustrationsart - Linoldruck mit dem Bildhintergrund aus Buntpapier - den ruhigen, meditativen Gang der Geschichte ästhetisch ungemein gelungen umsetzt. Perfekt durchkomponiert kann das kleine, anspruchsvolle Kunstwerk sinnlich die Tür zu Symbolen, zu Bild- und chinesischen Schriftzeichen öffnen. Zu diesen Themen für alle zu empfehlen.
Details
VerfasserInnenangabe: Catherine Louis. Mit Kalligraphien von Feng Xiao Min
Jahr: 2006
Verlag: Gossau [u.a.], Nord-Süd-Verl.
Beilagen: Poster
Systematik: JD.JR, I-06/19
Interessenkreis: Ab 5 Jahren., Antolin Klasse 2
ISBN: 3-314-01491-0
Beschreibung: [16] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Beteiligte Personen: Louis, Catherine; Feng, Xiao Min
Originaltitel: Liu et l'oiseau
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Buch