X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


12 von 22
Der einsamste Eisbär
Noras wahre Geschichte und die Gefahren einer sich erwärmenden Welt
VerfasserIn: Williams, Kale
Verfasserangabe: Kale Williams ; aus dem amerikanishcen Englisch von Lina Robertz und Annika Klapper
Jahr: 2021
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TSR Will / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Eisbär ist eines der gefährlichsten Raubtiere der Welt und steht wie kaum ein anderes Tier für die unmittelbaren Folgen des menschengemachten Klima-Wandels. Es ist an der Zeit, uns diese Folgen bewusst zu machen - und dem Klima-Wandel nicht nur ein Gesicht, sondern auch eine Geschichte zu geben. Das ist Noras Geschichte ...
 
 
Als Nora 2015 im Columbus Zoo in Ohio zur Welt kommt, ist sie seit Jahrzehnten das erste Eisbär-Junge, das dort überhaupt mehr als ein paar Tage überlebt. In der Nachfolge des wohl berühmtesten Eisbär-Babys Knut wird auch sie zum internationalen Phänomen und Liebling des Zoos. Doch ihr Start ins Leben ist kein leichter: Von ihrer Mutter verlassen, kämpft das winzige, quietschende Jungtier verzweifelt ums Überleben, und den ihr anvertrauten Tierpflegerinnen bleibt keine Wahl: Sie müssen Nora von Hand aufziehen, um den vom Aussterben bedrohten Eisbären zu retten. Ein Kampf ums Überleben beginnt, den Noras Artgenossen im schmelzenden Eis Alaskas schon längst auszutragen haben ...
 
 
Kale Williams erzählt anhand der herzzerreißenden und dabei doch stets hoffnungsvollen Geschichte eines verlassenen Eisbär-Jungen die Geschichte des Klima-Wandels noch einmal ganz neu. Denn: Die ungewisse Zukunft der Eisbären in der sich beschleunigenden Klima-Krise ist eng verbunden mit unserer eigenen.
 
 
Ein hochemotionales Buch über die erschütternden Auswirkungen des Klima-Wandels auf das Tierreich - und ein Weckruf an den Menschen (Verlagstext).
Details
VerfasserIn: Williams, Kale
VerfasserInnenangabe: Kale Williams ; aus dem amerikanishcen Englisch von Lina Robertz und Annika Klapper
Jahr: 2021
Verlag: München, Knaur
Systematik: NN.TSR
ISBN: 978-3-426-28605-0
2. ISBN: 3-426-28605-X
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 300 Seiten : Illustrationen : farbig
Beteiligte Personen: Robertz, Lina; Klapper, Annika
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The loneliest polar bear
Mediengruppe: Buch