X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 35
Die Welt des Lesens
von der Schriftrolle zum Bildschirm
Verfasserangabe: hrsg. von Roger Chartier ... [Übers.: Aus dem Engl. von H. Jochen Bußmann und Ulrich Enderwitz, aus dem Franz. von Klaus Jöken und Bernd Schwibs, aus dem Ital. von Martina Kempter]
Jahr: 1999
Verlag: Frankfurt/Main ; New York, Campus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.B Welt / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PL.B Welt Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:
Ein spannender, informativer und lehrreicher Überblick über alle wesentlichen Aspekte des Kulturphänomens Lesen. Eine wahre Freude für jeden, der sich für Bücher, Geschichte oder beides interessiert! Ein Buch nicht nur zum Lesen, sondern auch zum Verstehen des Lesens!
AUS DEM INHALT:
INHALT / / Einleitung 9 / Guglielmo Cavallo und Roger Chartier / / Kapitel 1 / Archaisches und klassisches Griechenland: Die Erfindung des stillen Lesens 59 / Jesper Svenbro / / Kapitel 2 / Vom Volumen zum Kodex: Lesen in der römischen Welt . . 97 / Guglielmo Cavallo / / Kapitel 3 / Klösterliche Lektürepraktiken im Hochmittelalter 135 / Malcolm Parkes / / Kapitel 4 / Das scholastische Modell der Lektüre 155 / Jacqueline Hamesse / / Kapitel 5 / Lesen im Spätmittelalter 181 / Paul Saenger / / Kapitel 6 / Das Lesen in den jüdischen Gemeinden Westeuropas im Mittelalter 219 / Robert Bonfil / / Kapitel 7 / Der Humanist als Leser 263 / Anthony Grafton / / Kapitel 8 / Die protestantische Reformation und das Lesen 313 / Jean-Franqois Gilmont / / Kapitel 9 / Die Gegenreformation und das Lesen 351 / Dominique Julia / / Kapitel 10 / ¿Populärer¿ Lesestoff und ¿volkstümliche¿ Leser in Renaissance und Barock 397 / Roger Chartier / / Kapitel 11 / Gibt es eine Leserevolution am Ende des 18. Jahrhunderts? 419 / Reinhard Wittmann / / Kapitel 12 / Die neuen Leser im 19. Jahrhundert: Frauen, Kinder, Arbeiter 455 / Martyn Lyons / / Kapitel 13 / Lesen um zu lesen: Eine Zukunft für die Lektüre 499 / Armando Petrucci / / ANMERKUNGEN 531 / BIBLIOGRAPHIE 620 / AUTORINNEN UND AUTOREN 647 / PERSONENREGISTER 650 / SACH- UND ORTSREGISTER 661 /
 
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Roger Chartier ... [Übers.: Aus dem Engl. von H. Jochen Bußmann und Ulrich Enderwitz, aus dem Franz. von Klaus Jöken und Bernd Schwibs, aus dem Ital. von Martina Kempter]
Jahr: 1999
Verlag: Frankfurt/Main ; New York, Campus-Verl.
Systematik: PL.B
ISBN: 3-593-36079-9
Beschreibung: 688 S.
Originaltitel: Storia della lettura <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 620 - 646
Mediengruppe: Buch