Cover von Was wird aus Russland wird in neuem Tab geöffnet

Was wird aus Russland

über eine Nation zwischen Krieg und Selbstzerstörung
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Adler, Sabine
Verfasser*innenangabe: Sabine Adler
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Ch.Links Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GE.EOS Adle Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: GE.EOS Adle Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 06., Gumpendorferstr. 59-61 Standorte: GE.EOS Adle Status: Entliehen Frist: 04.10.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.EOS Adle / College 2d - Geschichte / Startseite Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: GE.EOS Adle Status: Entliehen Frist: 16.08.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: GE.EOS Adle Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GE.EOS Adle Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 13., Preyergasse 1-7 Standorte: GE.EOS Adle Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GE.EOS Adle Status: Entliehen Frist: 05.08.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: GE.EOS Adle Status: Entliehen Frist: 19.08.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: GE.EOS Adle Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 21., Wagramer Straße 195 Standorte: GE.EOS Adle Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: GE.EOS Adle Status: Entliehen Frist: 01.08.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: GE.EOS Adle Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

elten bietet eine Analyse so tiefen Einblick in das Innere Russlands wie die von Spiegel-Bestsellerautorin Sabine Adler.
 
Sie zeigt, wie die russische Gesellschaft zu dem wurde, was sie heute ist: eine ihrer Meinungsfreiheit beraubte Nation, über deren Wirtschaftskraft die Führungsclique nach Belieben verfügt. Diese hat ein System errichtet, in dem politische, militärische und wirtschaftliche Eliten untrennbar verzahnt sind und dadurch uneingeschränkte Macht auf das Leben der Menschen ausüben. Mit Putin an der Spitze, der bald länger herrscht als Stalin. Wohin führt Putins Kurs das Land – und uns? Nach ihrem Bestseller »Die Ukraine und wir« steht auch in diesem Buch der Osteuropa-Expertin des Deutschlandfunks eines im Zentrum: Aufklärung.
(Verlagstext)
 
Inhaltsverzeichnis:
 
Vorwort 9
»Schlimmer als Krieg ist nur
ein verlorener Krieg« 16
Die sedierte Gesellschaft 28
»Wir tun so, als ob wir arbeiten, weil ihr so tut,
als ob ihr uns bezahlt« 36
Angepasste, Indifferente und Zyniker 44
Wo eine Mini-Revolte den Führer
erschreckt 52
Krieg als Überlebenschance
für Diktatoren 62
Silowiki auf Beutezug 74
Die Petersburger Diebesbande 77
Surkow - Spindoktor des Demokratieabbaus 84
Beresowski - der Pate des Kremls 88
Kowaltschuk - »Putins Brieftasche« 93
Toxische Milliarden 96
»Im Netz sind wir Spinne, nicht Fliege« 103
Tödlicher Kampf um Pfründe 109
Räuber in Uniformen - Russlands
kaltgestellte Justiz 117
Das Schreckgespenst vom Bürgerkrieg 124
Staatliche bewaffnete Verbände 128
Privatarmeen - die Büchse der Pandora 132
Der Schattenmann 135
Machtkampf im Auge des Orkans 149
»Erst der Krieg macht einen Mann zum Mann« 152
Putins Geheimtruppe - vom Exportschlager
zum Konkurrenten um die Macht 161
Wagner in Afrika 162
Der König ist tot, es lebe der König -
Prigoschins Nachfolger 170
Privatarmeen und der innerrussische
Machtkampf 173
Gefahr von rechts außen 175
Kriegsberichterstattung ohne Journalisten 176
Rechtsextreme Opposition in Putins
Machtgefüge 180
Die »versklavten Völker« der Russischen
Föderation 184
Moskaus Statthalter in Tschetschenien 185
Unruheherd Dagestan 189
Kalmückien - wo der Glaube an
eine Zukunft mit Russland schwindet 193
Burjatien - »Wir dürfen nicht weinen« 196
Wo Putins Buddhisten Karma kaufen 198
Wenn Wälder dem Klima nicht mehr helfen,
sondern schaden - Raubbau in Jakutien 203
Tatarstans geliebte Privilegien 214
Baschkortostan - »Wir kämpfen nicht
für Putins Imperium« 217
Russlands Schweigen über den
eigenen Kolonialismus 223
Realität in Tuwa - »Wir sind in Wahrheit
eine Kolonie« 225
Kolonialismus 2.1 - Putins Griff nach
dem weißen Gold der Ukraine 231
Wie aus Worten Taten werden 238
Schutzlos ausgeliefert 253
Das russische Antifoltergesetz -
ein zahnloser Tiger 257
Folter als Besatzungspolitik 259
Gewalt in der Familientradition 266
Kinder als Kriegsbeute 268
Die Verschleppung der Jüngsten 274
Putin allein zu Hause? 280
Russland - das abschreckende Beispiel 284
Der Traum von Russlands Läuterung 290
Kann es die Opposition richten? 296
Was verlorene Schlachten lehren 304
Was also wird aus Russland? 317
Anhang
Quellen 323
Dank 336

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Adler, Sabine
Verfasser*innenangabe: Sabine Adler
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Ch.Links Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GE.EOS, I-24/08
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-96289-209-8
2. ISBN: 3-96289-209-5
Beschreibung: 336 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Quellenverzeichnis: Seite 323-335
Mediengruppe: Buch