X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 1
Kontextoptimierung im Unterricht
Praxisbausteine für die Förderung grammatischer Fähigkeiten
VerfasserIn: Berg, Margit
Verfasserangabe: Margit Berg
Jahr: 2018
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LP Berg / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Wie Grammatikförderung mithilfe des kontextoptimierten Unterrichts gelingen kann, zeigt dieses Buch an zahlreichen konkreten Beispielen. Es werden Unterrichtssequenzen für die sprachtherapeutischen Ziele Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung im Hauptsatz, Kasuserwerb und Nebensatzerwerb vorgeschlagen. Dabei werden Materialien aus dem Schulalltag, wie Bilderbücher, Lieder und Gedichte, ebenso genutzt wie therapieintegrierende Unterrichtseinheiten zu Sachthemen. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / / Einleitung . 11 / Grundlagen 15 / 1 Grammatikerwerb 16 / 1.1 Der ungestörte Grammatikerwerb in der frühen Kindheit 16 / 1.2 Die Weiterentwicklung grammatischer Fähigkeiten . 20 / 1.3 Störungen des Grammatikerwerbs . 21 / 1.4 Bedingungsfaktoren grammatischer Störungen . 25 / 2 Einführung in das Therapiekonzept / ¿Kontextoptimierung¿ . 29 / 2.1 Kontextoptimierung als integratives Konzept 29 / 2.1.1 Gegenüberstellung mit dem Pattern Practice . 30 / 2.1.2 Gegenüberstellung mit dem entwicklungsproximalen Ansatz . 31 / 2.1.3 Gegenüberstellung mit reflexionsorientierten Vorgehensweisen 33 / 2.2 Prinzipien der Kontextoptimierung 34 / 2.3 Lehrersprache 43 / 2.4 Umsetzung des kontextoptimierten Vorgehens: / Spiel zur Gruppenbildung 46 / 3 Therapieintegrierender Unterricht . 48 / 3.1 Aufgabe der sprachheilpädagogischen Förderung / im schulischen Kontext . 48 / 3.2 Überlegungen zur Vorbereitung / des therapieintegrierenden Unterrichts 53 / 3.3 Sozialformen im therapieintegrierenden Unterricht . 57 / 3.4 Unterrichtsentwurf und Strukturskizze / für den therapieintegrierenden Unterricht . 58 / 3.5 Effektivität des therapieintegrierenden Unterrichts . 62 / / Praxisbausteine* 69 / 4 Anpassung einfacher Spielformate / an verschiedene Zielstrukturen 70 / 4.1 Grundsätzliche Überlegungen . 70 / 4.2 Verdecktes Bauen 71 / Akkusativmarkierung am bestimmten Artikel / (mit Genusvariation) . 71 / Akkusativmarkierung am bestimmten Artikel und am Adjektiv 72 / Dativmarkierung des Artikels in der Präpositionalphrase . 72 / Kontrastierung von Akkusativ und Dativ 72 / 4.3 Greifsack 73 / Subjekt-Verb-Kongruenz und Verbzweitstellung . 73 / Akkusativmarkierung am bestimmten Artikel 74 / Akkusativmarkierung am bestimmten Artikel und am Adjektiv 75 / Komplexe Syntax (Kausalsätze) 75 / 4.4 Geschicklichkeits- und Fangspiele . 76 / 4.4.1 ¿Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?¿ . 76 / Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung im Hauptsatz . 76 / Dativmarkierung 78 / 4.4.2 Kegeln, Rollen, Werfen . 78 / Akkusativmarkierung am maskulinen Artikel 79 / Dativmarkierung in Verbindung mit der Präposition ¿mit¿ . 80 / Dativmarkierung in Verbindung mit der Präposition ¿in¿ 81 / 4.5 Umgestaltung einfacher Regelspiele für den / therapieintegrierenden Unterricht 81 / 4.5.1 Lesespiele 81 / Subjekt-Verb-Kongruenz . 81 / Komplexe Syntax 85 / 4.5.2 Der große Preis . 85 / Akkusativ (ohne Genusvariation) 85 / 4.5.3 Nanu? . 87 / Dativ . 87 / 4.5.4 Schwarzer Peter . 88 / Komplexe Syntax (Kausalsätze) 88 / 4.5.5 Stuhlkreisspiele . 88 / Komplexe Syntax (Relativ- und Konditionalsätze) 88 / 4.5.6 Sprachspiele 90 / Komplexe Syntax (Inhaltssätze) 90 / * (Sprachtherapeutische Ziele sind jeweils kursiv angegeben.) / / 4.6 Spielideen für die Sekundarstufe I . 91 / 4.6.1 Wer bin ich? . 92 / Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung im Hauptsatz 92 / 4.6.2 Wo steckt Herr Rot? 93 / Dativ 93 / 4.6.3 Finde jemanden! . 94 / Komplexe Syntax (Relativsätze) . 94 / 5 Rahmenthemen . 95 / 5.1 Das verliebte -st 95 / Subjekt-Verb-Kongruenz 95 / 5.2 Klassenregeln und -ämter 98 / Verbzweitstellung mit Verbtrennung . 98 / 5.3 Sortieren und Klassifizieren 101 / Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung im Hauptsatz 102 / Akkusativmarkierung . 105 / Komplexe Syntax . 107 / 5.4 Schlümpfe . 109 / Komplexe Syntax (Einführung der Relativsätze) . 109 / 5.4.1 Schlumpfplakat 111 / 5.4.2 Schlumpf-Quiz 112 / 5.4.3 Rollenspiele . 113 / 6 Märchen und Bilderbücher . 117 / 6.1 ¿Es klopft bei Wanja in der Nacht¿ (T. Michels/R. Michl) . 117 / Subjekt-Verb-Kongruenz 117 / Verbzweitstellung 119 / 6.2 ¿Die Bremer Stadtmusikanten¿ (Gebrüder Grimm) 123 / Akkusativ mit Genusvariation 123 / 6.3 ¿Wo ist Friedo?¿ (S. Smith) 125 / Dativmarkierung 126 / 6.4 ¿Peter und der Wolf¿ (S. Prokofjew) 128 / Dativ mit Genusvariation 129 / 6.5 ¿Hans im Glück¿ (Gebrüder Grimm) . 133 / Kontrastierung von Akkusativ und Dativ 133 / 6.6 ¿Hans Magnus Deubelbeiss ¿ der Junge, / der immer zu spät kam¿ (J. Burningham) . 136 / Komplexe Syntax (Kausalsätze) . 137 / / 6.7 ¿Pezzettino¿ (L. Lionni) . 139 / Komplexe Syntax (Relativsätze mit Beachtung / der Kasuszuweisung) 139 / 6.8 ¿Warum?¿ (L. Camp/T. Ross) 141 / Komplexe Syntax (Kausalsätze) . 141 / 7 Lieder und Gedichte . 145 / 7.1 ¿Das große, kecke Zeitungsblatt¿ (J. Guggenmos) 145 / Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung 145 / 7.2 ¿Mein Wagen hat vier Räder¿ 149 / Verbzweitstellung . 149 / 7.3 ¿Es war eine Mutter ¿¿ (Verfasser unbekannt) 153 / Akkusativmarkierung . 153 / 7.4 ¿Der Katzentatzentanz¿ (F. Vahle) . 156 / Dativ 156 / 7.5 ¿Alles Banane!¿ (U. M. Kindel) . 158 / Komplexe Syntax . 158 / 7.6 ¿Alle Kinder lernen lesen¿ (W. Topsch) . 161 / Komplexe Syntax . 161 / 8 Unterrichtseinheiten 165 / 8.1 Obst 165 / Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung 165 / 8.1.1 Tast- und Riechspiel . 165 / 8.1.2 Obstsalat 166 / 8.2 Wasser 167 / Subjekt-Verb-Kongruenz 167 / Verbzweitstellung . 169 / 8.3 Vögel im Winter . 171 / Akkusativ . 171 / 8.3.1 Arbeit mit Klammerkarten . 172 / 8.3.2 Zuordnung von Vogelfutter 173 / 8.3.3 Herstellen einer Futterglocke . 174 / 8.3.4 Merkspiel: Futtersuche 175 / 8.4 Mittelalterliche Burg 177 / Akkusativ ohne Genusvariation . 177 / 8.4.1 Kim-Spiel mit Bildkarten 178 / / 8.4.2 Zielpusten . 179 / 8.4.3 Quartett 179 / 8.5 Jahreskreis und Kalender . 180 / Dativ . 180 / 8.6 Farben . 185 / Komplexe Syntax (Konditionalsätze) . 185 / 8.7 Wald 187 / 8.7.1 Planung eines Waldprojekts 187 / Komplexe Syntax (indirekte Fragen) . 187 / 8.7.2 Ratespiel in Partnerarbeit 188 / Komplexe Syntax (indirekte Fragen) . 188 / 8.7.3 Suchaufträge für die Walderkundung . 189 / Komplexe Syntax (Relativsätze) . 189 / 8.7.4 Wahrnehmungsspiel im Wald . 191 / Komplexe Syntax (dass-Sätze) . 191 / 8.7.5 Arbeitsblatt zur Ergebnissicherung 192 / Komplexe Syntax (Kausalsätze) . 192 / 8.7.6 Der Ja-Nein-Stuhl 192 / Komplexe Syntax (dass-Sätze) . 192 / 8.8 Zähne 194 / Komplexe Syntax (Relativsätze) . 194 / Komplexe Syntax (Konjunktionalsätze) . 196 / Ausblick 199 / Literatur . 201 / Quellennachweis 205 / Sachregister . 206
Details
VerfasserIn: Berg, Margit
VerfasserInnenangabe: Margit Berg
Jahr: 2018
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
Links: Rezension!
Systematik: PN.LP
ISBN: 3-497-02755-3
2. ISBN: 978-3-497-02755-2
Beschreibung: 3., aktualisierte Auflage, 207 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Mit 78 Abbildungen und 2 Tabellen. - Literaturverzeichnis Seite 201-204. - Mit Register
Mediengruppe: Buch