X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 5
Die neue Seidenstraße
Digitalisierung und strategische Herausforderungen
Verfasserangabe: Wilhelm Schmeisser, Yana Kaziulia, Hannes Ortmeier, Margarita Spiger
Jahr: 2018
Verlag: Konstanz, UVK
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TS Neue / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 02.11.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / Die Seidenstraße ist die älteste Handelsroute weltweit und erzählt Geschichten von Abenteuern, Karawanen und vom Handel mit seltenen Waren zwischen dem europäischen und asiatischen Kontinent. Diese Zeiten schienen lange vorbei. Doch nun belebt China die uralten Routen und will sie wieder zu einer zentralen Handelsverbindung ausbauen. Nicht nur Europa und Deutschland stehen diesem Plan skeptisch gegenüber, haben sie und andere Volkswirtschaften dem Ehrgeiz der Chinesen nichts entgegenzuSetzen? / / Die Autoren beleuchten in diesem Buch fundiert Hintergründe und Zusammenhänge dieses Plans und legen dar, wie die neue Seidenstraße zur strategischen Herausforderung für jedes internationale Unternehmen werden kann. Eindeutig identifizieren sie Chinas Strategie, sich mit einer geopolitischen Führungsrolle nicht zufriedenzugeben, sondern vielmehr anstreben, die Weltmacht Nummer Eins zu werden. Dabei geht es nicht nur um infrastrukturelle Maßnahmen, sondern auch um deren Verbindung mit Innovationsstrategien in den Schlüsselbereichen jeder modernen Volkswirtschaft wie etwa Energie, Mobilität und Digitalisierung.
Details
VerfasserInnenangabe: Wilhelm Schmeisser, Yana Kaziulia, Hannes Ortmeier, Margarita Spiger
Jahr: 2018
Verlag: Konstanz, UVK
Systematik: GW.TS
ISBN: 9783867648547
2. ISBN: 3867648549
Beschreibung: 306 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Karten
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält Literaturangaben
Mediengruppe: Buch