X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


16 von 17
Das Lesebuch
VerfasserIn: Döblin, Alfred
Verfasserangabe: Alfred Döblin
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DD.G Döbl / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: DD.G Döbl Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:Alfred Döblin wurde vor allem durch seinen Roman "Berlin Alexanderplatz" zu einem der kanonischen Autoren der literarischen Moderne. Das Lesebuch, das Nobelpreisträger Günter Grass zu Ehren Alfred Döblins zusammengestellt hat, erinnert daran, dass Döblin schon lange vor seinem Erfolgsroman ein höchst vitaler Autor der Avantgarde war und mit seinen fast vergessenen Exilromanen maßgeblich zur Aufklärung des 20. Jahrhunderts beigetragen hat. Neben Auszügen aus den wichtigsten Erzähltexten enthält das Lesebuch zahlreiche Beispiele aus Döblins kritischer Publizistik und zentrale autobiographische Dokumente. Eingeleitet wird der Band mit Günter Grass' berühmter Rede "Über meinen Lehrer Döblin".AUS DEM INHALT:Inhalt / Günther Grass: "Über meinen Lehrer Döblin" / / Döblin über Döblin: "Ich halte nichts von den sogenannten Autobiographien" / / Autobiographische Skizze / Erster Rückblick / Zwei Seelen in einer Brust / Selbstporträt / Dichten heißt, Gerichtstag über sich selbst halten / / "Heran an das Leben! Dichter! Dichter!" Romane, Erzählungen und Erfahrungsberichte aus sechs Jahrzehnten / / Modern. Ein Bild aus der Gegenwart (1896) / Die Ermordung einer Butterblume (1913) / Die drei Sprünge des Wang-lun. Chinesischer Roman (1915) / Wadzeks Kampf mit der Dampfturbine (1918) / Der schwarze Vorhang. Roman von den Worten und Zufällen (1919) / Wallenstein (1920) / Die beiden Freundinnen und ihr Giftmord (1924) / Berge Meere und Giganten (1924) / Die Zeitlupe (1926) / Reise in Polen (1926) / Berlin Alexanderplatz. Die Geschichte vom Franz Biberkopf (1929) / Kleine Alltagsgeschichte (1930) / Unser Dasein ((1933) / Babylonische Wandrung oder Hochmut kommt vor dem Fall (1934) / Pardon wird nicht gegeben (1935) / Die Fahrt ins Land ohne Tod (1937) / November 1918. Eine deutsche Revolution (1939-1950) / Abschied und Wiederkehr (1946) / Schicksalsreise. Bericht und Bekenntnis (1949) / Hamlet oder Die lange Nacht nimmt ein Ende (1956) / / "Tatsachenphantasie!" Essays und kleine Schriften zu ästhetischen und politischen Fragen / / Futuristische Worttechnik. Offener Brief an F.T. Marinetti (1913) / An Romanautoren und ihre Kritiker. Berliner Programm (1913) / Der deutsche Maskenball (1921) / Die Verirrung der mathematischen Naturwissenschaft (1923) / Der Bau des epischen Werks (1928) / Kunst ist nicht frei, sondern wirksam: ars militans (1929) / Katastrophe in einer Linkskurve (1930) / Sexualität als Sport? (1931) / Der historische Roman und wir (1936) / Epilog (1948) / / Briefe: "Ich bitte um eine zuverlässige geschichtliche Prognose, möglichst postwendend!" /
Details
VerfasserIn: Döblin, Alfred
VerfasserInnenangabe: Alfred Döblin
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Beilagen: Erratum
Systematik: DD.G
ISBN: 978-3-10-015512-2
2. ISBN: 3-10-015512-2
Beschreibung: 750 S.
Beteiligte Personen: Grass, Günter
Mediengruppe: Buch