X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 8
Übertreibungen in Richtung Wahrheit
Stenogramme, Glossen, Aphorismen
VerfasserIn: Anders, Günther
Verfasserangabe: Günther Anders. Hrsg. ... von Ludger Lütkehaus
Jahr: 2002
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T And / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Günther Anders (geboren am 12. Juli 1902 als Günther Siegmund Stern in Breslau; gestorben am 17. Dezember 1992 in Wien) war ein österreichischer Philosoph, Dichter und Schriftsteller. Anders beschäftigte sich mit den technischen und ethischen Herausforderungen seiner Zeit. Sein Hauptthema war die Zerstörung der Humanität. Er war Mitbegründer und führende Persönlichkeit der Antiatombewegung, dezidierter Technikkritiker und Medienphilosoph. Er ist auch als Verfasser von Erzählungen und Gedichten hervorgetreten. Von 1929 bis 1937 war er mit der politischen Philosophin Hannah Arendt (1906–1975) verheiratet. Ungeachtet seiner Distanzierung von der wissenschaftlichen Hochschulphilosophie wird Anders an Universitäten als Forschungsgegenstand wahrgenommen, dies zeigt die Liste der Diplomarbeiten und Dissertationen über ihn. - Anthologie mit ausgewählten kurzen Texten und Sentenzen aus dem Gesamtwerk des Philosophen, Essayisten und Aphoristikers Günther Anders (1902-1992). Im Anhang eine chronologisch geordnete Primärbibliographie und die wichtigsten biografischen Daten. - Ergänzend zu seinem 2-bändigen Hauptwerk "Die Antiquiertheit des Menschen" und neben den Textsammlungen "Ketzereien" und "Philosophische Stenogramme".
Details
VerfasserIn: Anders, Günther
VerfasserInnenangabe: Günther Anders. Hrsg. ... von Ludger Lütkehaus
Jahr: 2002
Verlag: München, Beck
Systematik: PI.T
ISBN: 3-406-47612-0
Beschreibung: Orig.-Ausg., 182 S.
Beteiligte Personen: Lütkehaus, Ludger
Mediengruppe: Buch