X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 22
Kommentar zu Nietzsches "Der Antichrist", "Ecce homo", "Dionysos-Dithyramben" , "Nietzsche contra Wagner"
VerfasserIn: Sommer, Andreas Urs
Verfasserangabe: Andreas Urs Sommer
Jahr: 2013
Verlag: Berlin [u.a.], De Gruyter
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.BF Nietzsche / 2. Somm / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die spätesten Nachlassschriften von 1888 zeugen von immenser sprachlicher und gedanklicher Radikalisierung. Der Antichrist soll die gesamte ¿Umwerthung aller Werthe¿ sein; in Ecce homo betreibt Nietzsche eine Genealogie seines eigenen Denkens und eröffnet neue Dimensionen der Selbstreflexion. Nietzsche contra Wagner resümiert Nietzsches schon weit zurückreichende Wagner-Kritik, während die Dionysos-Dithyramben die Lyrik zu erneuern streben.
Details
VerfasserIn: Sommer, Andreas Urs
VerfasserInnenangabe: Andreas Urs Sommer
Jahr: 2013
Verlag: Berlin [u.a.], De Gruyter
Systematik: PI.BF
ISBN: 978-3-11-029277-0
2. ISBN: 3-11-029277-7
Beschreibung: XX, 921 S.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch