X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 38
Politische Philosophie als kritische Praxis
VerfasserIn: Tully, James
Verfasserangabe: James Tully ; aus d. Engl. übers. von Eva Engels
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.PV Tull / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
James Tullys politische Philosophie zielt darauf ab, uns von Denkweisen zu befreien, die Unfreiheit und Unterdrückung verschleiern und akzeptabel machen. Er plädiert für ein anderes Denken, das mit kritischer, zivilgesellschaftlicher Praxis in einem Wechselverhältnis steht. Dieser Ansatz und sein philosophischer Hintergrund werden hier erstmals in deutscher Übersetzung vorgestellt und unter anderem auf folgende politische Fragen angewendet: die Anerkennung multikultureller und nationaler Vielfalt, globale Ungleichheit von Macht und Beteiligung, der Imperialismus der Globalisierung und die Abschwächung der Demokratie sowie die Rolle der Bürger im europäischen Integrationsprozess.
Details
VerfasserIn: Tully, James
VerfasserInnenangabe: James Tully ; aus d. Engl. übers. von Eva Engels
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Systematik: GP.PV
ISBN: 978-3-593-38481-8
2. ISBN: 3-593-38481-7
Beschreibung: 1. Aufl., 280 S.
Beteiligte Personen: Engels, Eva [Übers.]
Mediengruppe: Buch