X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 28
Der Schatten des Malers
Roman
VerfasserIn: Wilson, James
Verfasserangabe: James Wilson
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt am Main, Insel-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: DR Wils Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der ehrenvolle und schwierige Auftrag, die Lebensgeschichte des berühmten Malers William Turner (1775 bis 1851) zu schreiben, führt einen jüngeren Kollegen und Verehrer über den Rand des Wahnsinns hinaus in eine schwere Depression. Aus Briefen und Tagebüchern, aus Zeugnissen von Zeitgenossen, Freunden wie Feinden, entsteht ein facettenreiches und widerspruchsvolles Bild von Turners Persönlichkeit und Kunst, zugleich zeigt der faszinierende und anspruchsvolle Roman ein Panorama des künstlerischen und sozialen Lebens in London um die Mitte des 19. Jahrhunderts. Überzeugend und psychologisch einfühlsam schildert der englische Autor die mühevolle Annäherung des Biografen an sein verehrtes Vorbild, das sich im Verlauf der Arbeit immer stärker zu einem Zerrbild auflöst. Ein formal wie sprachlich überzeugendes Werk, das Interesse an künstlerischen Fragen und an Turner voraussetzt.
Details
VerfasserIn: Wilson, James
VerfasserInnenangabe: James Wilson
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt am Main, Insel-Verl.
Systematik: DR, I-03/03
Interessenkreis: Biographischer Roman
ISBN: 3-458-17128-2
Beschreibung: 505 S.
Originaltitel: The Dark Clue
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch