X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 7
Eine amerikanische Familie
Roman
VerfasserIn: Sharpe, Matthew
Verfasserangabe: Matthew Sharpe. Aus dem Amerikan. von Verena von Koskull
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Aufbau-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: DR Shar Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nach der Scheidung ihrer Eltern leben die Teenager Chris und Cathy in einer Kleinstadt in Connecticut bei ihrem Vater. Als dieser nach einem Schlaganfall schwere Schäden zurückbehält, sind sie plötzlich völlig auf sich gestellt und müssen Verantwortung übernehmen. Cathy, das für den Katholizismus schwärmende jüdische Mädchen, legt auf der Suche nach der wahren Frömmigkeit ein pseudomanierliches moralisches Kleinmädchengehabe an den Tag, bis sie gleichzeitig Gott und den Sex für sich entdeckt. Währenddessen kümmert sich ihr Bruder Chris, die eigentliche Hauptfigur, ein ewiger Klugscheißer, der seine Ängste und Unsicherheiten mit ruppiger Feindseligkeit und ätzenden Kommentaren überspielt, mit liebevoller Fürsorge um den Vater und und hilft ihm nach Kräften bei seinem langsamen Rehabilitationsprozess. Das mit sarkastischem Witz originell erzählte Familien- und Gesellschaftsporträt war in den USA ein großer Erfolg und soll verfilmt werden.
Details
VerfasserIn: Sharpe, Matthew
VerfasserInnenangabe: Matthew Sharpe. Aus dem Amerikan. von Verena von Koskull
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Aufbau-Verl.
Systematik: DR
ISBN: 3-351-03020-7
Beschreibung: 1. Aufl., 336 S.
Beteiligte Personen: Koskull, Verena von
Originaltitel: The sleeping father <dt.>
Mediengruppe: Buch