X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 50
Der Rivale
Chinas Aufstieg zur Weltmacht und die Gegenwehr des Westens
VerfasserIn: Kronauer, Jörg
Verfasserangabe: Jörg Kronauer
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, KVV konkret
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TS Kron / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Verlagstext:
China ist seit dem Zerfall der Sowjetunion das erste Land, das das Potential hat, mit den westlichen Hegemonialmächten ökonomisch und politisch gleichzuziehen, ihre Dominanz also auf allen Ebenen zu brechen. Damit macht man sich bei den Herren der Welt, die ihre Entthronung befürchten müssen, keine Freunde. Mit allen Mitteln versuchen sie daher, ihre wankende Macht zu wahren.
Dieses Buch zeichnet die Konflikte nach, die aus Chinas Aufstieg zur Weltmacht und den Reaktionen der westlichen Mächte darauf entstanden sind und weiter entstehen ¿ vom Aufbau neuer Bündnissysteme in Ost- und Südostasien, über die Konflikte im Südchinesischen Meer, die Kämpfe um Einfluss in Afrika und den Staaten entlang der Neuen Seidenstraße, bis zum antichinesischen Wirtschaftskrieg der USA und den Versuchen des Westens, die technologische Entwicklung der Volksrepublik zu torpedieren.
Aus dem Inhalt:
1 Weltmacht im Werden
Chinas Ab-und Aufstieg 11
2 Von der Kooperation zur Konfrontation
Der Westen gegen China I 45
3 Eine neue Kolonialmacht?
China und Afrika 101
4 Neue Handelswege von und nach Beijing
Die Neue Seidenstraße 133
5 Kanonenboot Diplomatie
Die Konflikte im Südchinesischen Meer 183
6 Wirtschafts- und andere Kriege
Der Westen gegen China II 231
 
Details
VerfasserIn: Kronauer, Jörg
VerfasserInnenangabe: Jörg Kronauer
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, KVV konkret
Systematik: GW.TS
ISBN: 9783930786886
2. ISBN: 3930786885
Beschreibung: 293 Seiten
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 281-293
Mediengruppe: Buch