X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 20
Begegnung zwischen Naturwissenschaft und Theologie
mit der Ansprache des Dekans der Theologischen Fakultät der Julius-Maximilian-Universität Würzburg Professor Dr. Fritz Hofmann zur Verleihung des theologischen Ehrendoktors an den Verfasser
VerfasserIn: Dessauer, Friedrich
Verfasserangabe: Friedrich Dessauer
Jahr: 1952
Verlag: Frankfurt am Main, Knecht
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.AI Dess / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Friedrich Dessauer (* 19. Juli 1881 in Aschaffenburg; † 16. Februar 1963 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Physiker, Reichstagsabgeordneter des Zentrums, sozial engagierter Unternehmer und Publizist. Dessauer widmete den größten Teil seines Lebens der Erforschung von Radioaktivität mit besonderer Betonung der Anwendbarkeit in der Medizintechnik. 1922 berief ihn die Universität Frankfurt a. M. zum ordentlichen Professor. Zum Beispiel gilt er aufgrund seiner Untersuchungen von 1922 zum Wirkungsmechanismus von Röntgenstrahlen bei ihrer Einwirkung auf biologische Substanzen und Vorgänge als Begründer der Quantenbiologie. Mit der Treffertheorie konnte er die Strahlenwirkung auf die lebende Zelle quantitativ erfassen.
Details
VerfasserIn: Dessauer, Friedrich
VerfasserInnenangabe: Friedrich Dessauer
Jahr: 1952
Verlag: Frankfurt am Main, Knecht
Systematik: PR.AI
Beschreibung: 59 S.
Beteiligte Personen: Hofmann, Fritz (Theologe)
Mediengruppe: Buch