X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


19 von 59
Credo
was uns das Glaubensbekenntnis verspricht
VerfasserIn: Franziskus, Papst
Verfasserangabe: Papst Franziskus. Hrsg. von Stefan v. Kempis
Jahr: 2015
Verlag: Stuttgart, kbw, Bibelwerk
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CS Fran / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Entliehen Frist: 27.08.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Papst Franziskus erschließt die wesentlichen Inhalte des Glaubens in ihrer Bedeutung für uns. Für Papst Franziskus ist das Motiv des Wegs von besonderer Bedeutung. Immer wieder kommt er darauf zurück. Jeder Mensch, jeder Christ, auch die Kirche als Ganze ist nicht "fertig" oder könnte sich auf unverrückbaren Gewissheiten der eigenen Glaubensstärke ausruhen. Und dennoch gibt es in all dieser Dynamik etwas Unerschütterliches: die Zusagen Gottes an uns. Sich ihnen anzunähern, sich auf sie zu verlassen, sie zu verstehen und weiterzusagen ist das Anliegen dieses Buches. Zu den Sätzen des überlieferten kirchlichen Glaubensbekenntnisses sind Texte von Papst Franziskus gestellt, in denen er erzählt, wie er den Glauben an Vater, Sohn und Geist versteht, wie wir ihn verstehen dürfen, welche Hoffnung dieser Glaube schenkt und was für unser Leben daraus folgt.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Zur Einführung 7
Das Apostolische Glaubensbekenntnis 11
Ich glaube 13
..mit meinem Leben 13
a n Ü b e r l i e f e r t e s 1 5
a n e i n e T ü r , d i e s i c h ö f f n e t 1 8
i m G e s p r ä c h m i t N i c h t g l a u b e n d e n 2 6
u n d d a s h a t K o n s e q u e n z e n 3 2
Ich glaube an Gott 37
..den Vater 39
..den Allmächtigen 44
..den Schöpfer des Himmels und der Erde 46
und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn,
unseren Herrn 55
..empfangen durch den Heiligen Geist 66
..geboren von der Jungfrau Maria 70
..gelitten unter Pontius Pilatus; gekreuzigt, gestorben
und begraben 78
Kein Christentum ohne Kreuz 78
Bin ich Judas oder Petrus? 82
Das Kreuz: Gottes Antwort 86
Auf das Kreuz schauen 89
Das Kreuz als Thron Jesu 91
..hinabgestiegen in das Reich des Todes 94
..am dritten Tage auferstanden von den Toten 96
Wirklich auferstanden 96
Wir glauben dem Zeugnis der Frauen 101
..aufgefahren in den Himmel 108
..Er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters;
von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden
und die Toten 111
Er wird wirklich wiederkommen III
Wir leben in der Zwischenzeit 113
Die Fragen des Jüngsten Gerichts 117
Christus ist die Mitte 118
Ich glaube an den Heiligen Geist 123
Gottes Leben in uns 123
Was an Pfingsten geschah 126
Das Wirken des Heiligen Geistes 131
Über den Heiligen Geist in Heiligen Land 134
..die heilige, katholische Kirche 137
Unsere Mutter, unsere Familie 138
Mutter Kirche 141
Heilig und katholisch 144
Volk Gottes 149
..Gemeinschaft der Heiligen 152
..Vergebung der Sünden 155
Verlass das Grab 162
..Auferstehung der Toten und das ewige Leben 162
Unser Anker: die Hoffnung 166
Anhang 169
Auszüge aus der Enzyklika Lumen Fidei 169
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Franziskus, Papst
VerfasserInnenangabe: Papst Franziskus. Hrsg. von Stefan v. Kempis
Jahr: 2015
Verlag: Stuttgart, kbw, Bibelwerk
Systematik: PR.CS
ISBN: 978-3-460-32139-7
2. ISBN: 3-460-32139-3
Beschreibung: 126 S
Beteiligte Personen: Kempis, Stefan von
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch