X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


24 von 2468
Antisemitismus in der Schule
Handlungsmöglichkeiten der Schulsozialarbeit
Verfasserangabe: Gudrun Perko (Hrsg.) ; unter Mitarbeit Studierender der Fachhochschule Potsdam: Nancy Bürger [und 12 weitere]
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UES Anti / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Antisemitismus ist im Kontext der Sozialen Arbeit in Schulen kaum Thema. Diese Lücke schließt das Praxisbuch, indem es historische und aktuelle Grundlagen zum Thema, Handlungsempfehlungen und Perspektiven der interviewten Schulsozialarbeiter_innen zeigt. Gleichzeitig verdeutlicht es einen Prozess der Annäherung an die Thematik und ihre Vertiefung durch Studierende der Sozialen Arbeit und spricht gerade deshalb zukünftige und praktizierende Sozialarbeitende, aber auch Lehrende und Trainer_innen in Bildungsbereichen an. Das ist nicht zuletzt ein Plädoyer für antisemitismuskritisches Handeln in sozialen Berufen.
 
REZENSION: "Fazit - Der Band stellt eine wichtige Ergänzung des Aufgabenspektrums der Schulsozialarbeit dar. Eine entsprechende Verhinderungs- und Aufklärungspraxis zu antisemitischen Äußerungen und Vorfällen, sind nur sehr spärlich in diesem Handlungsfeld zu finden. Dies zeigt die Studiengruppe der Fachhochschule Potsdam an 15 untersuchten Schulen und der dortigen Schulsozialarbeit. Diese Leerstelle zu belegen, sowie daraus zu ziehende Handlungskonsequenzen aufzuzeigen, gehört zu den zentralen Anliegen dieses Buches." socialnet - vollständige Rezension siehe Link
 
Inhalt / / 1 Einleitung 7 / / 2 Schulsozialarbeit 10 / 2.1 Definition und Aufgaben der Schulsozialarbeit in Deutschland 10 / 2.2 Aus der Praxis der Schulsozialarbeit 14 / 2.3 Berichte: Antisemitische Vorfälle an Schulen 16 / 2.4 Leerstelle in der Schulsozialarbeit 18 / / 3 Grundlagen zu Antisemitismus 19 / 3.1 Prolog: Gegen Judenhass (Polak 2018) 19 / 3.2 Zur Geschichte des Antisemitismus 23 / 3.3 Aktueller Antisemitismus 34 / / 4 Aktuelle Auseinandersetzungen mit Antisemitismus: Schule, Jugendarbeit 46 / 4.1 Fachsymposium: Antisemitismus an der Schule - ein beständiges Problem? (ZWST 2018) 46 / 4.2 Studie und Handlungsempfehlungen: Antisemitismus in der Schule (Bernstein 2018) 48 / 4.3 Handreichung: 7 Punkte für eine Jugendarbeit gegen Antisemitismus! (Ghaffarizad 2017) 52 / 4.4 Was uns Adorno zu bedenken gibt: "Erziehung nach Auschwitz" 56 / 4.5 Von Lehrerinnen zu Schulsozialarbeiterinnen 61 / / 5 Exkurs: Gesetzliche Verankerungen 63 / / 6 Forschungsmethodik 67 / / 7 Forschungsbefunde 71 / 7.1 Antisemitismus: Beginn, Definition, Formen 71 / 7.2 Offizielle Leitfäden/Richtlinien 76 / 7.3 Antisemitismus an der Schule 81 / 7.4 Präventive Maßnahmen in der Schule gegen Antisemitismus 90 / 7.5 Fortbildungsangebote 101 / 7.6 Konkrete Handlungsstrategien und pädagogische Haltung 105 / 7.7 Aufgreifen weiterer Themen 112 / 7.8 Ergebnisse 114 / / 8 Fazit und Ausblick 124 / / Literatur 126
Details
VerfasserInnenangabe: Gudrun Perko (Hrsg.) ; unter Mitarbeit Studierender der Fachhochschule Potsdam: Nancy Bürger [und 12 weitere]
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Systematik: PN.UES
ISBN: 978-3-7799-6254-0
2. ISBN: 3-7799-6254-3
Beschreibung: 1. Auflage, 128 Seiten
Beteiligte Personen: Perko, Gudrun
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 126-128
Mediengruppe: Buch