X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 19
Thank you for calling
Mobiltelefonie kann Ihre Gesundheit gefährden
VerfasserIn: Scheidsteger, Klaus
Verfasserangabe: Klaus Scheidsteger
Jahr: 2018
Verlag: Lahnstein, emu-Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.US Sche / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Engagiertes Plädoyer für eine sorgsame Nutzung des Mobilfunks und Bericht über den 2016 entstandenen Dokumentarfilm des Autors sowie über den mühsamen, oft durch Lobbyisten gestörten Weg zu seiner Realisierung.
 
 
 
 
Aus dem Inhalt:
Geheime Unterlagen aus den USA, die als Beweismittel vor Gericht eingesetzt werden, kommen per Fax in mein Büro und lösen eine erste Recherchereise in die USA aus, während der ich den Whistleblower Dr. George Carlo treffe. // 2) Spurensuche 30 // Dr. Carlo wird zum Verbündeten für meinen ersten Film. / Arbeiten am »Handykrieg« und die Einblicke in eine umfangreiche Beweisführung gegen die Industrie vom Insider höchst selbst. // 3) Der deutsche Bezug 40 // Die REFLEX-Studie. Mit europäischen Forschungsgeldern und deutscher Leitung dem Krebs auf der Spur. // 4) Der erste Film 46 // Vom unterschiedlichen Umgang der Medien mit einem kritischen Thema. Während France 2 meinen 50-minütigen Film im Abendprogramm ausstrahlt, versteckt die ARD eine auf 30 Minuten gekürzte Fassung ohne Programmankündigung im Vormittagsprogramm des MDR. // 5) Erfahrungen mit Ärzten und Elektrosensiblen 54 // Seit vielen Jahren bemühen sich Ärzte aus aller Welt, für das Thema zu sensibilisieren. Langsam setzen sich warnendeStimmen durch. Auf der anderen Seite geht der Siegeszug des kleinen Alleskönner unaufhaltsam weiter: In der westlichen Welt gibt es mehr Handyverträge als Einwohner. // 6) Das »War-Game-Memo« und die Umsetzung 66 // Wie eine strategische Regieanweisung der Lobbyisten aus dem Jahre 1993 immer noch greift. Der Umgang mit kritischer Wissenschaft und Wissenschaftlern. Das Muster: Wissenschaftler, die im Auftrag der Industrie geforscht haben und alarmierende Ergebnisse veröffentlichen, werden diffamiert, bedroht, entlassen // 7) Der Wiener Skandal 78 // Wie die Reflex-Studie plötzlich als Fälschung diskreditiert wird. Die Hintergründe einer Inszenierung der Industrie.Die Medien im Kontext dieser »Enthüllungen«. // 8) Juristischer Wendepunkt/Der Strippenzieher 85 // Die Industrie engagiert 40 Großkanzleien, um die Klagen endgültig abzuwenden. Doch das Gericht entscheidet: Die gesamte Mobilfunkindustrie gehört auf die Anklagebank. Letzte Instanz: Washington D.C. Superior Court.Dr. George Carlo wird hinter den Kulissen zur Schlüsselfigur. Er koordiniert die Experten und bereitet die wissenschaftlichen Expertisen vor. Und er hebelt jeden taktischen Versuch der Industrie aus, die Wissenschaft und die Forscher ad absurdum zu führen. // 9) Das Expertenteam - ein neuer Film entsteht 95 // Die für die Klage relevanten Wissenschaftler und deren Erkenntnisse. Besuch bei den einzelnen Labors. Meine Stationen: Wien-Bratislava-Athen. // 10) Die Anhörung der Wissenschaft in Washington D C 110 // Alle Versuche der Industrie, die Klagen abzuwehren und die Experten auszuschließen, scheitern endgültig. Gibt es genug Wissenschaft, die eindeutig beweist, dass das Handytelefonieren Krebs auslösen kann? Diese Frage soll endgültig im Dezember 2013 in einem dreiwöchigen Hearing unter Eid geklärt werden. Ich bin als Prozessbeobachter zugelassen. // 11) Lyon - Besuch bei der IARC 122 // Mein Besuch bei der IARC, dem Krebsforschungs-Institut der WHO. Sie hatten erstmals das Krebsrisiko kategorisiert, in »2B«, als möglicherweise krebserregend // 12) Die Order von D C 139 // Das überraschende Urteil wird gefällt. Am 8.8.2014 verkündet RichterWeisberg, dass eine verantwortungsvolle Gesellschaft die Warnhinweise der Wissenschaft nicht ignorieren darf und verordnet, dass die Wissenschaftler als Experten für die einzelnen Gehirntumorprozesse zugelassen werden. Jeder einzelne Klagefall soll vor eine Jury und einer der Klagepunkte lautet auf »Verschwörung« // 13) Die Wertlosigkeit eines Schutzwertes 141 // In den ehemaligen Nokia-Labs in Oulu, Finnland, entsteht eine App, die den Schutzwert SAR erstmalig unter realen Bedingungen messen kann. Jederzeit im täglichen Gebrauch sind die Grenzwerte deutlich erhöht ein neuer VW-Skandal ?? Ein Kinofilm wird fertig. Von wunderbaren Team-Gefährten, Erfolgserlebnissen und der Neuauflage des Wiener Skandals. Mein neuer Film bewegt // 15) Nachspiel 155 / Das Muster »Wer was findet, bekommt ein Problem« richtet sich nun auch gegen mich. Von Lobbyisten-Tricks und unsagbaren Peinlichkeiten. // 16) Stand der Forschung und Verbrauchertipps 174 / 17) In letzter Minute 214 / 18) Danksagung 218 / 19) Glossar 220 / 20) Personenregister 224
 
 
Details
VerfasserIn: Scheidsteger, Klaus
VerfasserInnenangabe: Klaus Scheidsteger
Jahr: 2018
Verlag: Lahnstein, emu-Verlag
Systematik: NN.US
ISBN: 978-3-89189-222-0
2. ISBN: 3-89189-222-5
Beschreibung: 1. Auflage, 229 Seiten : Diagramme
Fußnote: Titelzusatz auf dem Umschlag: Das Buch zum Kinofilm
Mediengruppe: Buch