X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 33
Motivation und Handeln
Verfasserangabe: Jutta Heckhausen ; Heinz Heckhausen (Hrsg.)
Jahr: 2006
Verlag: Heidelberg, Springer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: PI.HLM Moti / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Lehrbuch „Motivation und Handeln" gilt als Standardwerk der Motivationspsychologie. Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und um einige Kapitel ergänzt. Dabei wurden die Modelle, Theorien und die Übersicht über empirische Arbeiten aktualisiert; integrative Modelle und viele Querverweise zielen auf die im Fach wichtige Integration von volitionaler und motivationaler Perspektive ab. Auch die neuen evolutions- und biopsychologischen Perspektiven werden ausführlich behandelt. Neu in der 3. Auflage ist auch die lernfreundliche Didaktik: Hervorgehobene Schlüsselbegriffe und Kapitelzusammenfassungen, Anwendungsbeispiele aus Schule, Arbeitsleben, Familie und Freizeit, Boxen mit klassischen oder originellen Studien sowie Fragen und Antworten zur Wissensüberprüfung. „Motivation und Handeln" liefert somit in der Neuauflage einen umfassenden und lebendigen Überblick über den derzeitigen Stand der Motivationsforschung. Für den Psychologie-Studenten im Grundstudium ist dieses Lehrbuch ein Studienbegleiter; für Fortgeschrittene, Lehrende und Forscher hat es sich als Handbuch und Nachschlagewerk bewährt. TOC:1. Motivationsforschung: Probleme und Sichtweisen. 2. Entwicklungslinien der Motivationsforschung. 3. Eigenschaftstheorien der Motivation. 4. Situative Determinanten des Verhaltens. 5. Motivation durch Erwartung und Anreiz. 6. Leistungsmotivation. 7. Soziale Bindung: Anschlussmotivation und Intimitätsmotivation. 8. Machtmotivation. 9. Implizite und explizite Motive. 10. Handlungsziele. 11. Motivation und Volition im Handlungsverlauf. 12. Individuelle Unterschiede in der Selbststeuerung. 13. Intrinsische Motivation und Flow-Erleben. 14. Kausalattribution von Verhalten und Leistung. 15. Motivationsentwicklung
Details
VerfasserInnenangabe: Jutta Heckhausen ; Heinz Heckhausen (Hrsg.)
Jahr: 2006
Verlag: Heidelberg, Springer
Systematik: PI.HLM
ISBN: 3-540-25461-7
Beschreibung: 3., überarb. und aktualisierte Aufl., XIII, 510 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Heckhausen, Jutta; Heckhausen, Heinz
Fußnote: Literaturverz. S. 455 - 496
Mediengruppe: Buch