X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


322 von 413
Bewegungsförderung in Kindertageseinrichtungen
frühe Bildung in Bewegung
Verfasserangabe: Stefanie Kuhlenkamp, Gisela Schlesinger
Jahr: 2021
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
Reihe: Pädagogik
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GK Kuhl / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Bewegung gilt als wichtiges Lernmedium der frühen Kindheit: Sie regt Selbstbildungsprozesse an, unterstützt die Gesundheit und ermöglicht die Partizipation von Kindern. Auf der Basis frühpädagogischer Ansätze werden in diesem Buch vielfältige Möglichkeiten der altersgerechten und spielorientierten Bewegungsförderung aufgezeigt. Der Praxisteil beinhaltet Aktivitäten für Innen- und Außenraum. Es werden Bewegungslandschaften aufgebaut sowie Projekte und Eltern-Kind-Angebote vorgestellt. Die kindliche Phantasie wird durch Rollenspiele, den Einsatz von Musik und vielfältiges Material angeregt. Hinweise zur Raumgestaltung und methodisch-didaktische Überlegungen erleichtern die Umsetzung. Mit farbigen Fotos zur Veranschaulichung des Themas der Psychomotorik.
 
Inhalt / / Vorwort . 9 / / I Theoretische Grundlagen . 11 / / Einleitung und Vorüberlegungen 12 / / 1 Kindertageseinrichtungen aus der Bewegungsperspektive 15 / 1.1 Neuer Blick auf Bewegung und Bildung . 15 / 1.2 Ausgewählte Ansätze der Frühpädagogik und ihre Bedeutung für die Bewegungsförderung . 18 / 1.2.1 Pädagogischer Ansatz nach Friedrich Fröbel 18 / 1.2.2 Montessori-Pädagogik . 20 / 1.2.3 Waldorfpädagogik auf der Basis des anthroposophischen Menschenbildes 21 / 1.2.4 Reggio-Pädagogik 23 / 1.2.5 Situationsansatz . 24 / 1.3 Ausgewählte Ansätze der Bewegungsförderung in der Frühpädagogik . 27 / 1.3.1 Das Bewegungskonzept Elfriede Hengstenbergs . 27 / 1.3.2 Rhythmisch-musikalische Erziehung . 29 / 1.3.3 Psychomotorik . 32 / / 2 Aufgaben und Ziele einer frühen Bewegungsförderung 35 / 2.1 Bildung/Persönlichkeitsentwicklung 36 / 2.2 Gesundheitsförderung . 37 / 2.3 Partizipation . 40 / / 3 Kindliche Bewegungsentwicklung aus unterschiedlichen Perspektiven 44 / 3.1 Sensomotorische Entwicklung . 44 / 3.1.1 Bewegungsentwicklung 45 / 3.1.2 Wahrnehmungsentwicklung . 48 / 3.1.3 Somatische Marker . 51 / 3.2 Embodiment-Perspektive . 53 / 3.3 Exekutive Funktionen 56 / 3.4 Resilienz und Salutogenese 58 / / 4 Didaktisch-methodischer Orientierungsrahmen einer frühen Bewegungsförderung . 61 / 4.1 Prinzip der Selbstbildung im sozialen Kontext 62 / 4.2 Moderation von Lernprozessen im Bewegungsbereich 66 / 4.3 Spielorientierung 72 / 4.4 Raum und Zeit als Rahmenbedingungen 74 / 4.4.1 Bewegungsmöglichkeiten in Innenräumen . 77 / 4.4.2 Bewegungsmöglichkeiten in Außenräumen 78 / 4.5 Formen der frühen Bewegungsförderung . 80 / 4.5.1 Spontane und angeleitete Bewegungsmöglichkeiten im pädagogischen Alltag . 80 / 4.5.2 Geplante, umfangreichere Bewegungsangebote . 81 / 4.6 Organisatorische Aspekte 82 / 4.6.1 Übergang in den Bewegungsraum 82 / 4.6.2 Umziehen 84 / 4.6.3 Ordnungs- und Aufstellungsformen 86 / 4.7 Dokumentation der Bewegungsförderung . 87 / 4.8 Unfallprophylaxe im Bewegungs- und Spielbereich . 89 / / II Praxisbeispiele früher Bewegungsförderung 93 / / 5 Bewegungsgeschichten und Themenräume . 95 / 5.1 Kleinkinderturnen mit den Nilkrokodilen Nils und Ilse . 95 / 5.2 Ausflug auf den Bauernhof - Embodiment Hausapotheke . 106 / 5.3 Bewegungsparcours "Am Froschteich" . 111 / 5.4 Themenraum "Flink und geschickt wie Eichhörnchen" 115 / 5.5 Themenraum "Octopussy" - spielerische Förderung und Beobachtung der exekutiven Funktionen 118 / 5.6 Bewegungsateliers und -tabletts 122 / 5.7 Bewegungslandschaften für U3-Kinder 124 / / 6 Eltern-Kind-Angebote . 128 / 6.1 Gummibärchen, Kraftmeier und Co - Fitnessnachmittag für Eltern und Kinder . 128 / 6.2 Dornröschen Mitmachmusical . 131 / 6.3 Der Koch und sein Spiegelei - Förderung und Beobachtung sensomotorischer Fähigkeiten und Fertigkeiten . 136 / / 7 Rhythmik und Bewegung zur Musik . 142 / 7.1 Kleine Bewegungsangebote mit Musik am Schwungtuch 143 / 7.2 Kleine Spiele mit Rhythmusbegleitung 145 / 7.3 Kleine rhythmische Bewegungseinheiten mit Handgeräten 147 / 7.4 Musik zur Rhythmisierung beim Bewegungslernen am Beispiel des Seilspringens 151 / 7.5 Traumperlentanz 154 / / 8 Ballspiele . 158 / 8.1 Freie Spielphase mit großen Gymnastiksitzbällen 159 / 8.2 Spiele mit kleinen Gymnastikbällen 162 / 8.3 Spiele mit Tennisbällen 166 / 8.4 Spiele mit Bällen und Schlägern und in kleinen Mannschaften . 167 / / 9 Projekte zur naturwissenschaftlichen Bildung 170 / 9.1 Traum vom Fliegen 172 / 9.2 Schwer und leicht . 176 / 9.3 Wiegen, Wippen, Wackeln, Drehen . 181 / 9.4 Turnbeutelschleuder-Kinder . 185 / / 10 Bildungsbereichsübergreifende Projekte . 189 / 10.1 Kugelbahn 189 / 10.2 Häschen-Sportschule 196 / / Literatur . 203 / / Bildquellennachweis . 209 / / Sachregister . 210
Details
VerfasserInnenangabe: Stefanie Kuhlenkamp, Gisela Schlesinger
Jahr: 2021
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
Systematik: PN.GK
ISBN: 978-3-497-03033-0
2. ISBN: 3-497-03033-3
Beschreibung: 211 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Notenbeispiele
Reihe: Pädagogik
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 203-208
Mediengruppe: Buch