X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 14
Als der Mensch die Kunst erfand
Eiszeithöhlen der Schwäbischen Alb
Verfasserangabe: Nicholas J. Conard ; Claus-Joachim Kind ; alle Texte von Nicholas Conrad wurden von Michael Bolus, Tübingen, aus dem Englischen übersetzt
Jahr: 2017
Verlag: Darmstadt, Theiss
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.V Cona / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: KB.V Cona Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieser großformatige Text-Bild-Band bietet eine grundlegende Darstellung und Interpretation eiszeitlicher Kunst anhand der Objekte, die in 6 Karsthöhlen der Schwäbischen Alb gefunden wurden und die als weltweit ältesten Belege für figürliche Kunst und Musik gelten.
Details
VerfasserInnenangabe: Nicholas J. Conard ; Claus-Joachim Kind ; alle Texte von Nicholas Conrad wurden von Michael Bolus, Tübingen, aus dem Englischen übersetzt
Jahr: 2017
Verlag: Darmstadt, Theiss
Systematik: KB.V
ISBN: 978-3-8062-3563-0
2. ISBN: 3-8062-3563-5
Beschreibung: 192 Seiten : Illustrationen : teilweise schwarz-weiß : Diagramme : Karten
Beteiligte Personen: Bolus, Michael [Übers.]
Mediengruppe: Buch