X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 14
Lebendige Eiszeit
Klima und Tierwelt im Wandel
Verfasserangabe: Wighart v. Koenigswald. [Hrsg. von der Arbeitsgemeinschaft für Biologisch-Ökologische Landeserforschung, Münster (Westfalen)]
Jahr: 2002
Verlag: Stuttgart, Theiss
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.GH Koen / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.GH Koen / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
KurzbeschreibungMammut, Wollnashorn und Riesenhirsch, aber auch Waldelefant, Löwe, Flusspferd und Wasserbüffel - alle lebten während der letzten Eiszeit in Europa. Der Wechsel von Warmzeiten, in denen - wie heute - Laubwälder Mitteleuropa bedeckten, und Kaltzeiten, in denen Gletscher von Skandinavien bis nach Berlin und Leipzig vordrangen, hat in den letzten 150 000 Jahren große Veränderungen der Tierwelt mit sich gebracht. Mit Hilfe von Fossilfunden, aber auch einzelnen Zähnen, Knochen und Fährten, ja sogar mit Höhlenmalereien und Schnitzereien der frühen Menschen rekonstruiert der Autor die Vielfalt der heimischen Säugetiere, ihre Vorkommen und Lebensweisen. Der Einfluss des Menschen auf das plötzliche Aussterben vieler Arten am Ende der letzten Eiszeit wird ausführlich diskutiert. (amazon. de)/ AUS DEM INHALT: / / / Vorwort 7 Einleitung 9 Die Vergangenheit, ein Schlüssel zur Zukunft 12 Der lange Weg zur Erkenntnis 14 Eingebettet in Zeit und Raum 17 Die biologische Einordnung 17 Die Fundorte als Quellen der Information 19 Die zeitliche Zuordnung 25 Quellen der Klimageschichte 28 Die Zeitschiene 32 Die Entstehungsgeschichte der Erde 32 Die Eiszeitalter 32 Die Sonderstellung Mitteleuropas 37 Porträts der Tiere 40 Mammut und Waldelefant 42 Wollnashorn und Waldnashorn 54 Pferde und Esel 62 Flusspferd und Wildschwein 67 Riesenhirsch und Elch 71 Rentier und Rothirsch 79 Damhirsch und Reh 85 Auerochse, Bison und Wisent 88 Moschusochse und Wasserbüffel 98 Saiga-Antilope und Steinbock 102 Höhlenbär und andere Bären 105 Löwe oder Tiger 113 Höhlenhyäne 117 Wolf, Vielfraß und die kleineren Raubtiere 120 Hasen 126 Biber und Stachelschwein 128 Murmeltier und andere Hörnchen 130 Lemminge, Wühlmäuse und Pferdespringer 132 Maulwurf und andere Insektenfresser 136 Der Faunenwandel und seine Deutung 138 Der Faunenwechsel im Jungpleistozän 140 Die Fauna unter warmzeitlichen Verhältnissen 141 Die Fauna unter-kaltzeitlichen Verhältnissen 143 Der natürliche Faunenbestand im Holozän 151 Faunenaustausch und lokales Aussterben - ein Modell 153 Herkunft und Verschwinden der warmzeitlichen Fauna 155 Herkunft und Verschwinden der kaltzeitlichen Fauna 155 Die Einflussnahme des Menschen 156 Die Jagd 156 Der sesshafte Mensch 161 Eingeführte Arten 162 Das große Aussterben 164 Anhang 170 Fundorte und Literatur 172 Erwähnte Fundorte der jungpleistozänen Fauna in Mittel- und Westeuropa 173 Literatur 177 Bildnachweise Danksagungen Register
Details
VerfasserInnenangabe: Wighart v. Koenigswald. [Hrsg. von der Arbeitsgemeinschaft für Biologisch-Ökologische Landeserforschung, Münster (Westfalen)]
Jahr: 2002
Verlag: Stuttgart, Theiss
Systematik: NN.GH
ISBN: 3-8062-1734-3
Beschreibung: 190 S. : zahlr. Ill.
Fußnote: Literaturverz. S. 177 - 184
Mediengruppe: Buch