X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


33 von 564
Politik für alle
Hannah Arendt lesen in unsicheren Zeiten
VerfasserIn: O'Gorman, Ned
Verfasserangabe: Ned O'Gorman ; aus dem amerikanischen Englisch von Dr. Stephanie Singh ; Illustrationen von Sekani Kenyatta Reed
Jahr: 2021
Verlag: München, Nagel & Kimche
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.BF Arendt / College 3c - Philosophie Status: Entliehen Frist: 21.02.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein zeitgemäßer Zugang zu Hannah Arendts Denken - In der heutigen Zeit denken viele, dass wir mit weniger statt mehr Politik besser dran wären. Ned O´Gorman sieht das anders. Mit Hannah Arendt argumentiert er für ein Mehr an Politik. Politik ist für Arendt nicht die letztgültige Lösung für das gedankenlos Böse, doch stellt sie ein wichtiges Gegenmittel dar - weil sie uns dazu aufruft, mit anderen, die sich von uns unterscheiden, zu reden. Politik besteht in der Auseinandersetzung mit Menschen, die anders sind als wir, in der Einbeziehung anderer Sichtweisen und Bedürfnisse und in der Vermeidung von gedankenlosen Vorurteilen und instinktiven Reaktionen. Was machen wir aus der Tatsache unseres Zusammenlebens? Eben dies ist laut Arendt die entscheidende politische Frage. O´Gorman macht Hannah Arendts Gedankengänge allen verständlich und setzt sie dabei gewinnbringend in Bezug zur heutigen Zeit.
 
INHALT
 
Vorwort 11
 
Einleitung: Die verlorene Politik 19
 
1 Bestandteile der Politik 43
2 Politik als Phänomen 70
3 Politik beurteilen 100
4 Lügen und Politik 131
5 Warum wir die Rhetorik brauchen 154
6 Die politische Fantasie (oder:Freiheit!) 185
 
Schluss: Die Wiedergeburt der Politik 217
 
Dank 227
Statement der Künstlerin 230
Bibliografie 231
Anmerkungen 237
Details
VerfasserIn: O'Gorman, Ned
VerfasserInnenangabe: Ned O'Gorman ; aus dem amerikanischen Englisch von Dr. Stephanie Singh ; Illustrationen von Sekani Kenyatta Reed
Jahr: 2021
Verlag: München, Nagel & Kimche
Systematik: PI.BF
ISBN: 9783312012107
2. ISBN: 3312012104
Beschreibung: 1. Auflage, 255 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Singh, Stephanie; Reed, Sekani Kenyatta
Sprache: Deutsch
Fußnote: Bibliographie: Seite 231-236
Mediengruppe: Buch