X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


21 von 42
Kann ich das essen oder bringt mich das um?
Essbare & giftige Wildpflanzen erkennen : 150 Arten
Verfasserangabe: Katrin und Frank Hecker
Jahr: 2020
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.FG Heck / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Beschreibung und Bestimmungshilfe von 150 Wildkräutern und -früchten mit vielen Rezepten.
 
Immer mehr Menschen haben Spaß daran, sich am reich gedeckten Tisch der Natur zu bedienen. Aber kann ich die selbst gesammelten Blätter auch wirklich essen? Sind die Beeren genießbar oder bringen sie mich womöglich um? Dieser Ratgeber zeigt Einsteigern, wie man essbare Pflanzen und ihre giftigen Doppelgänger sicher erkennt. Unterteilt nach Blättern, Blüten und Früchten werden die häufigsten essbaren Wildpflanzen und ungenießbare Verwechslungsarten vorgestellt. Zusätzlich zeigt das Buch giftige Arten, die man unbedingt kennen sollte. Detaillierte Fotos und markante Beschreibungen garantieren zweifelsfreies Bestimmen. Und mit den kreativen Tipps und Rezepten wird dieser trendige Naturführer zum reinen Genuss.
 
Aus dem Inhalt:
ESSBARODERGIFTIG? 5 / Was du unbedingt wissen solltest 6 / Haltbar machen & zubereiten 10 // FRÜHLINGSKRÄUTER 19 / Essbare Blätter von Bäumen 46 // SOMMERKRÄUTER 49 / Essbare Blüten 76 / Essbare Wurzeln 78 / Essbare Samen 80 // GIFTIGE BLÄTTER & BLÜTEN 83 // WILDE FRÜCHTE IM SPÄTSOMMER & HERBST 91 / Nuss, Kastanie & Co 122 / Wildes Obst 124 // GIFTIGE FRÜCHTE 127 // SERVICE 140
Details
VerfasserInnenangabe: Katrin und Frank Hecker
Jahr: 2020
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Systematik: NN.FG
ISBN: 978-3-440-16326-9
2. ISBN: 3-440-16326-1
Beschreibung: 1. Auflage, 143 Seiten : Illustrationen : farbig
Mediengruppe: Buch