X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


38 von 53
Strategisches versus humanitäres Denken
VerfasserIn: ; Brechna, Habibo
Verfasserangabe: Claudine Nick-Miller (Hrsg.)
Jahr: 2009
Verlag: Zürich, vdf
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.USV Strat / College 2d - Geschichte Status: Entliehen Frist: 28.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im vorliegenden Sammelband kommen Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland, ausgewiesene Kennerinnen und Kenner von Afghanistan, zu Wort. Ihre Beiträge vermitteln einen breiten Überblick über die ganze Problematik dieses kriegsversehrten Landes. Die derzeitige Lage Afghanistans wird vor dem historischen und kulturellen Hintergrund des Landes erhellt. Die Leserschaft erhält so einen Einblick in die Vorgeschichte der aktuellen Krisensituation. Breit gefächerte Lösungsansätze runden die Beiträge aus strategischer, humanitärer, historischer und soziologischer Sicht ab.
Details
VerfasserIn: ; Brechna, Habibo
VerfasserInnenangabe: Claudine Nick-Miller (Hrsg.)
Jahr: 2009
Verlag: Zürich, vdf
Systematik: GE.USV
ISBN: 978-3-7281-3230-7
Beschreibung: 262 S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Beteiligte Personen: Nick-Miller, Claudine [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch