X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 78
E-Medium
Sozialstaatsdämmerung
VerfasserIn: Borchert, Jürgen
Verfasserangabe: Jürgen Borchert
Jahr: 2013
Verlag: Riemann Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Deutschland, Weltmeister der sozialen Ungerechtigkeit? Ob Familienlastenausgleich, Kindergeld, beitragsfreie Mitversicherung in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung, Rentenversicherung oder "Fördern und Fordern" bei Hartz IV, was der Staat als wohlwollende Gaben verpackt, ist nichts als Wortgeklingel, sagt Jürgen Borchert. Der renommierte Sozialexperte zeigt anhand harter Fakten, wie Familien vom Staat übers Ohr gehauen werden, warum Hartz IV infam, das Steuersystem zutiefst ungerecht und das bedingungslose Grundeinkommen unsozial ist. Und ausgerechnet die sogenannten Solidarsysteme bewirken eine Umverteilung von unten nach oben und produzieren Ungerechtigkeit und Not, anstatt davor zu schützen.
Details
VerfasserIn: Borchert, Jürgen
VerfasserInnenangabe: Jürgen Borchert
Jahr: 2013
Verlag: Riemann Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.GS.S
ISBN: 9783641118754
Beschreibung: 153 S. : graph. Darst.
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook