Cover von Imagination wird in neuem Tab geöffnet

Imagination

Zugänge zu inneren Ressourcen finden
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kast, Verena
Verfasserangabe: Verena Kast
Jahr: 2016
Verlag: Ostfildern, Patmos-Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PI.HPY Kast Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPY Kast / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 05.04.2023 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPY Kast / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 11.04.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT: / / Wir alle leben in der Welt der inneren Bilder: Wenn wir uns erinnern, haben wir ein „Kino im Kopf“, und wenn wir uns die Zukunft ausmalen, zeigen unsere Vorstellungen, wovor wir Angst haben oder was uns Kraft gibt. Die Imagination ist eine wichtige Ressource, denn sie kann uns neue Räume erschließen. Und sie ist auch therapeutisch wirksam, wie C. G. Jung entdeckt hat. Die von ihm entwickelte Methode der Aktiven Imagination ermöglicht, sich mit schwierigen Emotionen auseinanderzusetzen, und setzt innere Veränderungs- und Entwicklungsprozesse in Gang. Die bekannte Jungsche Analytikerin und Psychotherapeutin Verena Kast zeigt in diesem Standardwerk: Imaginieren ist eine wichtige Form der Selbstsorge, die zur Lebendigkeit führt.
 
AUS DEM INHALT: / / Einleitende Bemerkungen 9 / Was ist Imagination? I I / Imagination als Raum der Freiheit I I / Der Begriff der Imagination 12 / Imagination als Ressource 14 / Wahrnehmung und Vorstellung 18 / Imagination in Neurowissenschaft und Psychotherapie 23 / Imagination als das eigentliche Leben: Varela und die kognitive Neurowissenschaft 23 / Die Imagination in der Psychotherapie C.G. Jungs 26 / Imaginationen vereinen Innen- und Außenwelt 31 / Imagination als Therapie 32 / Die Methode der Imagination 36 / Konzentration auf Bilder 36 / Die Kanäle der Vorstellung 38 / Die Bilder zum Fließen bringen: Entspannung 38 / Vom Umgang mit Imaginationen 41 / Indikation und Gegenindikation 42 / Geführte Imagination 45 / Beispiel: Motiv Haus 45 / Beispiel: Motiv Baum 49 / Wirkung der geführten Imagination 51 / Der Fluss der inneren Bilder 54 / Beispiel: Motiv Wasser 55 / Bilder der Dichtung als Auslöser bewegter Bilder 57 / Bilder der Entspannung 66 / Beispiele aus der therapeutischen Praxis 67 / Bilder der Entspannung als Sehnsuchtsbilder 70 / Bilder der Freude und des freudigen Stolzes als Ressource . 73 / Das Selbstbild im Spiegel verschiedener Imaginationsmotive. 78 / Beispiel aus der therapeutischen Praxis 80 / Wunsch und aktuelle Realität 87 / Hinweise zum Verständnis 91 / Komplexe und Komplexepisoden 94 / Hemmungs- und Entwicklungsthemen 94 / Die Komplexepisode als Beziehungserfahrung 95 / Die Kontrollfähigkeit des Ich gegenüber den inneren Bildern 98 / Das Stoppen negativer Vorstellungsbilder 99 / Das Anschauen negativer Vorstellungsbilder 102 / Strategien der Intervention 104 / Verschiedene Möglichkeiten des Umgangs mit Ängstigendem 105 / Das Finden des inneren Begleiters oder der inneren Begleiterin 114 / Innere Helfer, Beziehungsmuster und Intervention 121 / Das Erkennen des alten Weisen oder der alten Weisen 125 / Vom Umgang mit Tieren in der Imagination 133 / Das Abschließen einer Imagination 150 / Vom Umgang mit Hinderndem 151 / Imagination als Abbild einer Krise 156 / Imagination als Dialog mit dem Körper 168 / Beispiel aus der therapeutischen Praxis 169 / Imagination bei Somatisierungsstörungen 172 / Imaginative Arbeit an einer Komplexepisode 181 / Beispiel aus der therapeutischen Arbeit 182 / Die "Aktive Imagination" 187 / In der Praxis: Von der Komplexepisode zur "Aktiven Imagination" 192 / "Aktive Imagination": Beispiel aus der therapeutischen Arbeit 196 / Abschließende Bemerkungen 199 / Anhang 202 / Anmerkungen 202 / Literatur 211

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kast, Verena
Verfasserangabe: Verena Kast
Jahr: 2016
Verlag: Ostfildern, Patmos-Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI.HPY
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8436-0156-6
2. ISBN: 3-8436-0156-9
Beschreibung: Vollst. überarb. und erg. Neuausg., 2. Auflage, 216 S.
Schlagwörter: Aktive Imagination
Suche nach dieser Beteiligten Person
Früherer Titel: Imagination als Raum der Freiheit
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 211 - 216
Mediengruppe: Buch