X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


14 von 288
Begegnung im Gespräch
wie Sie mit Worten Beziehung gestalten
Verfasserangabe: Sylvia Löhken, Tom Peters
Jahr: 2019
Verlag: Offenbach, GABAL
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.YL Löhk / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 07.02.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wir kommunizieren heute mehr als je zuvor, und nie war der Zugang zu Kommunikation leichter. Das Smartphone hat die Art und Weise, wie wir miteinander in Kontakt treten, binnen kürzester Zeit revolutioniert. Wir sind scheinbar permanent im Austausch mit anderen. Doch Reden allein macht noch lange keine Begegnung. Es ist die Qualität des Gesprächs, die darüber entscheidet, was zwischen Menschen passiert. Sie bestimmt, wie wir uns miteinander fühlen, wie wir zueinander stehen und was wir an Wissen teilen.
Was also unterscheidet ein echtes Gespräch von Smalltalk, WhatsApp-Nachrichten, Tweets und Postings? Und wie kommen wir in einen echten Dialog, der tiefe zwischenmenschliche Begegnungen ermöglicht? Sylvia Löhken und Tom Peters geben in ihrem klugen Buch Antworten auf diese Fragen. Sie zeigen, wie sich mit den Hemmungen und Ängsten umgehen lässt, denen wir uns oft ausgesetzt fühlen, wenn wir uns auf echte Begegnungen einlassen. Das lohnt sich: Der Austausch mit anderen tut uns als sozialen Wesen gut, wenn wir ihn in unserem Sinne gestalten. Mehr noch: Das intelligente nahbare Gespräch ist ein Karrierefaktor. Je mehr Verantwortung Menschen in ihrem Berufsleben haben, desto mehr beruht ihr Erfolg auf gelungener Kommunikation: durch das Schaffen und Gestalten lebendiger Beziehungen.
Sylvia Löhken und Tom Peters veranschaulichen mit vielen Beispielen, welche Chancen darin liegen, wenn wir tiefe Begegnungen mit anderen zulassen und das Risiko eingehen, uns anderen gegenüber zu öffnen: Wir erweitern nicht nur unser Sachwissen, sondern wir schaffen im offenen Dialog mit unserem Gegenüber vertrauensvolle Beziehungen und lernen dabei uns selbst und unser Gegenüber kennen. Die Autoren zeigen, wie wir die Voraussetzungen für echte Begegnungen schaffen und wie wir Gespräche so führen, dass sie für alle Beteiligten wertvoll sind.
Einleitung / / Einleitung: Von Wortgebimmel und Sprachlosigkeit 9 / / TEIL I / EINLADUNG ZUM GESPRÄCH / / 1. Von der Anstrengung zur Leichtigkeit 17 / Was wir tun, wenn wir reden 17 / Small Talk und Personal Talk: Wie wir uns begegnen 24 / Klatsch: Schlechter Ruf, wichtige Aufgabe 31 / Big Talk - die Oberliga 35 / Überblick: Gesprächsformen 38 / Warum uns Gespräche lebendig machen - und nützen 39 / / 2. Vom Zeitdruck in die Ruhe 43 / Zeit als Schatz und Filter 43 / Ruhe macht schöpferisch 47 / Zeitstruktur: Ein Grundbedürfnis 48 / Die dunkle Seite der Struktur 51 / Kommunikation in Ruhe: Drei Wege 52 / Die Kunst der Ruhe in der Aktion 56 / Entschleunigung im Gespräch 58 / / 3. Vom Hin und Her ins Hier und Jetzt 63 / Die Affen im Hirn 63 / Die vier Emotionssysteme 66 / Aufmerksamkeit wie von selbst: Hirngerechte Gespräche 73 / Sich wohlfühlen statt Überstimulation: Eigenräume 77 / / / Sich wohlfühlen in Gemeinschaft: Begegnungsräume 81 / Das Gespräch als Spiel 85 / / TEIL II / GESPRÄCHE AUF AUGENHÖHE / / 4. Vom Banalen in die Beziehung 91 / Zwei Storys ä zwei Perspektiven 91 / Perspektivenwechsel als Beziehungsgestalter 93 / Mein Gedächtnis weiß mehr als ich! 96 / Begegnungsübungen - mit Perspektivenwechsel! 97 / / 5. Von der Angst zur Entwicklung 109 / Die drei Sicherheitszonen 110 / Sicherheit im Gespräch: Die Umgebung 112 / Sicherheit mit dem Gegenüber 113 / In Ruhe sehen, was geht: Die Sicherheit in uns 124 / Neugier - Neulust 130 / Mut zu Spontaneität 134 / / 6. Von der Distanz zur gemeinsamen Sprache 139 / Eine Vision 139 / Ich spüre, wie es dir geht - und mir 141 / Sprachtools für gelingende Gespräche 145 / Wirkung jenseits der Worte: Körpersprache 148 / Es sind immer wir selbst! 149 / / TEIL III / BEGEGNUNGEN IM GESPRÄCH HEUTE / / 7. Wo gibt es heute gute Gespräche? 157 / / 8. Begegnung im Gespräch live: Josefine Meibert und Helmut Neunzert / im Dialog 161 / / / 9. Räume schaffen für andere: Besondere Menschen, die Begegnungen / in Gesprächen heute möglich machen 175 / Pasta-Partys: Die Salons der Elisabeth »Sissy« Strauss, New York / und Wien 175 / Axel Schmidt-Gödelitz: Ost-West-Gesprächskreise oder: / Wiedervereinigung ist ein Prozess 176 / Everybody Eats: Essen und Gespräche zwischen den Welten 177 / Deutschland spricht - eine Aktion von Spiegel, Zeit / und neun weiteren deutschen Medien 2018 177 / Geist ist großartig: Stefan Kleins Wissenschaftsgespräche 178 / Bart Somers: Gespräche sind politisch. Ein Beispiel / aus dem politischen Alltag Europas 179 / / Anhang / Anmerkungen 183 / Literatur 188 / Online-Ressourcen 192 / Bildnachweis 193 / Register 194 / Die Autoren 196 / Stimmen zum Buch 199
Details
VerfasserInnenangabe: Sylvia Löhken, Tom Peters
Jahr: 2019
Verlag: Offenbach, GABAL
Systematik: PI.YL
ISBN: 9783869369419
Beschreibung: 200 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch