X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


44 von 76
Sehnsucht nach dem Vater
die Psychodynamik der Vater-Sohn-Beziehung
VerfasserIn: Schon, Lothar
Verfasserangabe: Lothar Schon
Jahr: 2010
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HGM Schon / College 3h - Gender Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Psychologe und Psychotherapeut Schon schafft hier im Spagat zwischen wissenschaftlicher Seriosität und laienverständlicher Diktion die emotionalen Zusammenhänge von Vaterbeziehung, Vatermangel und Vaterlosigkeit beim männlichen Geschlecht darzulegen. Hierzu arbeitet er zunächst die Bedeutung des anwesenden Vaters für die Entwicklung des Sohnes von der vorgeburtlichen Zeit bis ins Erwachsenenalter aus entwicklungspsychologischer wie psychoanalytischer Sicht auf. Vor diesem Hintergrund dann kommen 8 vaterlose Jungen und Männer zu Wort, deren Aussagen mithilfe der Theorien und Beobachtungen von Psychologie und Psychoanalyse untermauert werden. Schließlich wird unter dem Schlagwort von der "vaterlosen Gesellschaft" (Mitscherlich) die soziale und kulturelle Dimension der Vaterlosigkeit umrissen. Gute Aufbereitung der relevanten Theorien und Forschungen.
Details
VerfasserIn: Schon, Lothar
VerfasserInnenangabe: Lothar Schon
Jahr: 2010
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Systematik: PI.HGM
ISBN: 978-3-608-94658-1
2. ISBN: 3-608-94658-6
Beschreibung: Aktualisierte Neubearb., 253 S.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. [245] - 253
Mediengruppe: Buch