X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


64 von 93
Der Sohn
Roman
VerfasserIn: Cacciatore, Giacomo
Verfasserangabe: Giacomo Cacciatore
Jahr: 2007
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: DR.D Caccia Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der neunjährige Giovanni lebt in einer Welt des Schweigens, der Omerta. Denn sein Vater Vincenzo, ein Polizist, arbeitet heimlich für das organisierte Verbrechen. "Wenn man das Böse nicht sieht, existiert es nicht", pflegt er zu sagen-eine Maxime, die ihm in Palermo nur nutzen kann. Auch für Giovanni hat das Doppelleben seines Vaters Vorteile: Eine geflüsterte , nicht zu verweigernde Bitte beim Elektrohändler, und Stunden später steht der langersehnte Fernseher im Wohnzimmer. Giovanni geht in amerikanischen Polizeiserien auf. Doch die finden ein bedenkliches Echo im echten Leben (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Cacciatore, Giacomo
VerfasserInnenangabe: Giacomo Cacciatore
Jahr: 2007
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: DR.D, I-08/05
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-498-00936-6
Beschreibung: 219 S.
Originaltitel: Figlio di vetro
Fußnote: Aus dem Ital. übers.
Mediengruppe: Buch