Cover von Was ist gute Literatur? wird in neuem Tab geöffnet

Was ist gute Literatur?

wie man gute Bücher von schlechten unterscheidet
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Gelfert, Hans-Dieter
Verfasser*innenangabe: Hans-Dieter Gelfert
Jahr: 2010
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.B Gelf / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Entliehen Frist: 11.03.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Was ist gute Literatur? Gänzlich subjektiv kann die Antwort nicht sein, sonst wäre Literaturkritik eine Sache des privaten Gefühls. Objektiv und allgemeingültig kann sie aber auch nicht sein, sonst gäbe es unter Kritikern weniger Streit. Das Buch nimmt sich, ohne Fußnoten und wissenschaftlichen Jargon, alle geläufigen Bewertungskriterien vor und prüft sie an Beispielen auf ihre Tauglichkeit. In den Blick kommen berühmte und weniger gelungene Werke aus zweieinhalbtausend Jahren Erzählkunst, Lyrik und Drama - vom Gilgamesch-Epos bis zu den jüngsten Neuerscheinungen. (Verlagstext)
 
AUS DEM INHALT:
Inhalt
Vorwort
 
1. Fragen über Fragen
 
Um was für Literatur geht es?
Was macht Literatur zur Kunst?
Was bewirkt Kunst in uns?
Warum gibt es überhaupt Kunst?
Macht uns gute Literatur klüger?
Macht uns gute Literatur besser?
Was heißt überhaupt ?
Wie objektiv sind Geschmacksurteile?
Wessen Urteil zählt?
 
2. Gut, besser, am besten: ein Meisterwerk im vierten Versuch
 
3. über den Grund des Vergnügens an Kunst
 
Die Lust an der Emotion - Kunst als Stimulanz
Die Lust an der Form - Kunst als reduzible Komplexität
Die Lust am Schein - Kunst als Erlebnissurrogat
Stillgestellte Erwartungslust und ritualisierte Befriedigungslust
Das Prinzip der Abweichung
 
4. Ausdruck und Darstellung als Grundelemente der Kunst
 
5. Kriterien der ästhetischen Wertung 53
 
Vollkommenheit
Stimmigkeit
Expressivität
Welthaltigkeit
Allgemeingültigkeit
Interessantheit
Originalität
Komplexität
Ambiguität
Authentizität
Widerständigkeit
Grenzüberschreitung
Das gewisse Etwas
 
6. Stil
 
Stilebenen und Stilarten 78
Stilhaltungen
Einfühlung und kritische Distanz
 
7. Was ist ein gutes Gedicht?
 
Ausdruck in formalisierter Sprache
Abweichung durch uneigentliche Sprache
Emphatische und lakonische Verdichtung
Tiefenschichtung
Qualitätskriterien
Zum Beispiel Rainer Maria Rilke
 
8. Was ist eine gute Erzählung?
 
Mimesis als Fiktion
Zur Poetik des Romans
Novelle und Kurzgeschichte
Qualitätskriterien
Zum Beispiel Günter Grass
 
9. Was ist ein gutes Drama?
 
Mimesis als Simulation
Zur Poetik des Dramas
Qualitätskriterien
Zum Beispiel Arthur Miller
 
10. Dichter als Weltdeuter
 
11. Muss gute Literatur ernst sein?
 
12. Muss gute Literatur schwierig sein?
 
13. Anspruchsvolle, unterhaltende und triviale Literatur
 
14. Was ist Kitsch?
 
15. Erotische Literatur und Pornographie
 
16. Was ist Weltliteratur?
 
17. Das Deutsche in der deutschen Literatur
 
18. Was soll man lesen?
 
Die Frage nach dem Kanon
 
19. Ausblick
 
Nachwort zur 3. Auflage
Anhang
Quellen
Literatur
Namenregister
 
 

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Gelfert, Hans-Dieter
Verfasser*innenangabe: Hans-Dieter Gelfert
Jahr: 2010
Verlag: München, Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PL.B
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-60486-7
2. ISBN: 3-406-60486-2
Beschreibung: Orig.-Ausg., 3., überab. Aufl., 223 S.
Schlagwörter: Literatur, Ästhetischer Wert
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch